MPA Gyn 5 und Keine Kens

Hallo ihr lieben!
Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage.

Ich musste jetzt 10 Tage lang MPA Gyn 5 nehmen, weil ich keinen ES habe und habe das auch bis Dienstag getan. Seit Mittwoch Habe ich nun Schmierblutungen und starke Unterleibsschmerzen.

Laut Gyn hatte ich keinen ES bzw nur sehr kleine Eizellen. Ich bin jetzt verwirrt. Werde zwar morgen früh zum Gyn gehen aber musste etwas Frust los werden.

Ich bin via Handy on also bitte verzeiht Fehler.

LG

1

Hmmm, hat der FA die kleinen Eizellen vor der Einnahme gesehen? Vielleicht hast Du die Schmerzen ja jetzt quasi wie mittelschmerzen, weil aus kleinen eizellen große geworden sind?#herzlich ich kenne das Medik. Leider nicht, aber sie wird dir morgen bestimmt eine beruhigende antwort geben.
Liebe grüße von 20 km weiter#rofl
#herzlichMausezahn

3

Schön wenn das so wäre doch dann irritieren mich die SB. Naja in Ca 13 bis 14 Stunden weiß ich mehr!

2

Huhu ich habe GYN 5 auch genommen. Bei mir ging es wegen gelbkörperschwäche und gegen Zysten. Ist aber jetzt gottseidank alles i o glg honey

4

hat es bei dir denn geholfen? Hast du es denn zum Schwanger werden genommen und hat es geklappt? LG

Top Diskussionen anzeigen