Bryophyllum für eine schnellere und bessere Einnistung! Wie einnehmen?!

...im Internet stehen die unterschiedlichsten Sachen...will das unbedingt probieren u. mich an diesem Strohhalm festhalten.... :0(

3x5 Globuli/Tag ab Tempierhöhung. Oder beim Pulver 1 Msp. tägl.

LG
Andrea

Vielen Dank...ab Tempie-Erhöhung ist ungefähr wann? (Ich mess keine Tempie sonst :0/)
Die Msp. Pulver-wie nehm ich denn das ein? In Wasser auflösen?!?

Hast Du das schonmal genommen????
Was denkst Du darüber...?

Liebe Grüße

Ohne messen würde ich am 3. Tag nach dem positiven ovu beginnen, falls fu das machst

Ok vielen Dank!

Hast Du schon Erfahrungen damit? Und dann durchnehmen? Oder wann wieder aufhören?!

#herzlichen Dank!

Nehme das auch gerade. Ab ES bzw. 1. hM bis zum Nmt.

Heißt das quasi nach ES? Ist das bedenkenlos ohne Vorgespräch mit dem FA zu nehmen? Lg

Ja anscheinend? Irgendwie antwortet keiner...da gibts soviel davon... D1, D2, D3, D4...und ich habe immernoch keinen Plan, welches ich mir bestellen soll...habe aber jetzt schon so viele positive Resonanzen gehört, dass ich das unbedingt haben möchte.... :0)

Sagst du mir Bescheid, wenn du was rausfindest? Wo willst du bestellen? Lg

bryo ab es+3 wenn keine tempi gemessen wird

bin 2x mit ocaria und bryo ss geworden
bilde mir zumindest ein das es daran lag#rofl

ocaria und bryo? du hast beides eingenommen?!?

Ich glaube da ist der Finger vor lauter Glück eine Taste zu weit nach links gerutsch.

Sie meint ovaria #herzlich

...und was nimmt man nun und was nicht? beides? kann mir jemand die genaue bezeichnung des bryophyllum schicken?
ob d2, d3 oder d4....ob globulis pulver oder tropfen???
bin verwirrt.... #kratz

Soweit ich weiss nimmt man in der ersten Zyklushälfte ovaria und in der zweiten bryophyllum.

Gib die Begriffe mal in der urbia-Suche ein. Du bekommst dann alte Forums-Beiträge die sehr genau beschreiben was du wie nehmen kannst.

Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen