babywunschtee.. wer hat erfahrung damit

huhu mädels
ich hab schon des öfteren von diesem tee gelesen..nun meine frage ..hilft der tee wirklich oder ist das nur geldschneiderei??#gruebel
weil wenn der doch bissel unterstützt und zum erfolg führt, würde ich ihn mir auch holen
#danke schonmal für eure antworten

lg

Weiß zwar nicht genau, welche Kräuter in dem Tee sind, aber ich trinke in der 1. Hälfte abwechselnd Himbeerblättertee und ein Gemisch aus verschiedenen Kräutern (Angelikawurzel, Beifuß, Damianablätter, Eisenkraut und Rosmarin) und es hilft. Meine GSH ist bedeutend besser aufgebaut.

LG :-D

KOmmt drauf an...

Prinzipiell können manche Kräuter/Tees schon unterstützen. Bei mir hatte es jedoch keinen Effekt, weil es letzlich andere Ursachen hatte, dass ich nicht schwanger wurde.

Trinke auch seit diesem ÜZ Babywunschtee - aktuell den für die erste Hälfte des Zyklus, nach ES dann den für die zweite Hälfte. Der Tee schmeckt mir gut, mag keinen Kaffee, und -so finde ich- entspannt mich.

Für die erste Zyklushälfte:
20 g Frauenmantel 10 g Himbeerblätter
20 g Eisenkraut 10 g Salbeiblätter
20 g Holunderblüten 10 g Basilikum
10 g Rosmarin

1TL aufbrühen und 10 min. abgedeckt ziehen lassen. 3 Tassen am Tag

Ab ES:
20 g Mönchspfefferfrüchte 10 g Zitronenverbene
20 g Schafgarbe 10 g Lavendel
20 g Frauenmantel 10 g Brennnesselblätter
10 g Melisse 10 g Rosenblätter

Nach Eintreten einer SW keinen der beiden Tees mehr trinken. Siehe auch: http://www.frauen-heilkraeuter.de/kraeuter-fuer-frauen/kinderwunsch/kiwu-tees/kinderwunsch-tee.php

Zudem habe ich von einer positiven Wirkung von Brennesselsamen gelesen, die der Mann 1x täglich, einen TL, einnehmen kann, auch könnte er -wie wir Mädels- Folsäure zu sich nehmen.

Zu dem Babywunschtee esse ich ca. 2x die Woche Süßkartoffeln.

Gibts die Tees auch schon fertig gemischt oder woher bekommst du denn die ganzen einzelnen Kräuter? Sollte man das vorher mit der FA absprechen? Lg

ich hab schon fertige teemischungen im i-net gesehen :)

Kannst du dir auch in der Apotheke mischen lassen....

LG

Habe mir nach dem Rezept in der Apo mischen lassen. habe vorher nicht mit FA abgesprochen...
Günstiger als in der Apo bekommst einen Großteil der Kräuter auch bei Budni.

Top Diskussionen anzeigen