Nach der Fehlgeburt werde ich einfach nicht SCHWANGER

Langsam verlier ich meine Nerven. Nach meiner Fehlgeburt im Januar, werde ich einfach nicht mehr Schwanger. Mein Mann hat leider ein eingeschränktes Spermogramm. Ich hoffe es klappt bei uns noch. Am liebsten würde ich den Kinderwunsch vergessen und Abschalten. Doch je mehr ich abschalten will, desto mehr denke ich daran. Habt ihr Tipps für mich wie ich locker werden kann. Wünsche mir einfach so sehr ein BAby

1

was heißt denn "eingeschränkt"? kannst du die Werte posten?

3

Habe die Werte leider nicht, er hat nur 16 mil. und 0 % Schnelle

4

nicht gut :-(
macht er was dagegen? Vitamine nehmen oder so?

weiteren Kommentar laden
2

Ich hatte letztes Jahr im März einefruhe Fg gehabt und bin im August dann wieder schwanger geworden!
Mein Mann hat auch ein bescheidenes SG, hatten dem Monat darauf wo es geklappt hat mit einer IUI angefangen;)

Wenn es nicht gut ist warum lässt ihr euch nicht helfen??

Lg

5

hallo,

wir üben seid janaur 2011 und hatte ende märz anfang april eine fg und seid dem haben wir auch das es nicht mehr klappt, haben die letzen beiden monate von gyn ein progesteron für die zweite zyklus hälfte bekommen weil die recht kurz ist, aber da ich mir sicher bin das es wieder nicht geklappt hat, haben wir uns ein termin in der kinderwunschpraxis geholt und hoffen das die uns jetzt weiter helfen können, da die ja spezialisierter dadrauf sind. warum versucht ihr es nicht auch mal dort, die können bestimmt irgendwie helfen.

lg mucki

7

huhu!
ich halte entspannen sehr wichtig! je mehr ihr euch mit dem ki-wunsch stresst, desto weniger klappt es!
ein schlechtes spermiogramm ist übrigens nicht gleichbedeutend mit unfruchtbar. es gibt einiges, was ihr tun könnt, um das zu verbessern: vermeidet umweltgifte (aus luft, wasser, strahlung etc.) und zu viel hitze (etwa laptops, sitzheizung). ansonsten ist gesunde und ausgewogene ernährung super-wichtig! weg von chips, schokolade etc. und viel gemüse und obst essen, wenig fett und zucker! auch bitte nikotin und alkohol weglassen - das ist gift fürs sperma! damit habt ihr schon ne menge getan! bei ner freundin von mir hat es letzten endes dadurch und mit nahrungsergänzungsmitteln geklappt. die hat ihrem freund damals die cyclotest fertile man reihe besorgt - und schwupps, hat's geklappt :-) ich lass dir mal nen link dazu da - ist für euch ja vielleicht auch interessant: http://www.fertile-cyclotest.de/nahrungsergaenzungsmittel/cyclotest-fertil-man/fertile-man.php
drück euch die daumen, dass es bei euch schnell klappt!

Top Diskussionen anzeigen