Mädels..ich hab sooo nen aufgeblähten Bauch???

ich hätt da mal ne Frage an euch..
also, ich bin heute am Tag 72 meines Zyklus´ ( am 45 Tag negativ getestet ) und hab so nen aufgeblähten Bauch.

Mal ganz Ehrlich ..ich schau echt schlimm aus. und es wird auch eher schlimmer als besser.

Schmerzen hab ich eigentlich nicht, also n ziehen schon aber das würd ich nicht als Schmerz bezeichnen.

Jetzt weiß ich nicht genau was ich davon halten soll. kommts daher dass mein zyklus so lang is? hab jetzt auch schon oft gelesen dass das viele am anfang bei ner schwangerschaft haben???
wär super froh wenn ihr mir euro Meinung dazu mitteilen würdet.
DANKE an alle.

1

na bist du denn schwanger??? hast getestet, jetzt erst letztens? warst mal beim arzt? der wird dir bestimmt sagen können warum du so ein blähbauch hast. wenn wir nur mutmaßungen anstellen, hippelst du nur mehr hin und her...also termin machen!

3

nen test hab ich am 45 zyklustag gemacht, seitdem nicht mehr. aber ich dachte das wär ja eh schon spät genug. naja und nen fa termin hab ich erst am 30.08 bekommen...
diese warterei is echt nervig, mach mich zwar nicht verrückt, also ich mein wies kommt so kommts, nur dieser bauch is halt im moment echt nicht mehr zu übersehen und ich komm kaum noch in meine hosen rein und da kommen dann eben wieder diese gedanken bzw. hoffnungen :-)

2

hi. genau das hatte ich auch, als ich nen 72 tage zyklus hatte. das war januar bis märz. dieser blähbauch hat mich auch gesorgt... iwann kam der #drache und dann war nurnoch chaos. ständig SB und total kurze zyklen, keinen ES,.... der blähbauch ging mit der nächsten mens weg. ich hab mir zusammen gesponnen, dass das vllt an der hoch aufgebauten schleimhaut liegt, genauso wie bei ner ss. schmerzen hatte ich nicht.

laut FA war auch alles ok..

4

und wie gehts dir jetzt? hat sich alles eingependelt?

5

im Juni war es das erste mal wieder völlig normal. die Zykluslange, ZS, sogar meinen ersten ES hatte ich wieder. und bin prompt Ss

6

hey habe auch seit dem ES (wenn ich ihn richtig gedeutet habe) mit blähungen zu kämpfen. habe gerade gegoogelt. durch den hohen anstieg des progestorons in der frühschwangerschaft kommt es zu blähungen... ich weiß aber auch dass ich das vor der mens auch habe. von daher tee trinken und abwarten. ich tippe bei mit auf die mens. bin auch schon drauf eingestellt damit die enttäuchung nicht so groß ist:-) trotzdem viel glück...

7

also ich hab sowas auch vor der mens aber niemals in dem ausmaß und das fühlt sich auch anders an. ( schwierig zu erklären ) außerdem hab ich das jetzt schon seit ein ca einer woche und meine mens ist nicht in sicht. trotz 73 zyklustag. hm..naja mal schaun :-)
ich drück dir auf jeden fall trotzdem die daumen

Top Diskussionen anzeigen