Und jetzt auch noch das.... Pickel / Knubbel am Mumu KENNT DAS JEMAND????

So meine Lieben, muss jetzt mal meinen Frust loswerden.
War am Freitag an ZT 33 beim FA weil ich so starke Leistenschmerzen hatte das ich dachte ich hab nen Leistenbruch. War aber kein Leistenbruch sondern ein Follikel mit 19,2mm links. Samstag Tempi-Anstieg um 0,4 Grad, doch dann Sonntag und Montag und heute Tempi wieder gefallen.

Also doch kein ES, wahrscheinlich nur ein Anlauf. :-[
Ok. Eigentlich schon frustrierend genug. :-(
Doch jetzt, taste meinen Mumu ab und was finde ich da .....#schwitz einen kleinen Knubbel links neben dem Mumu....... WAS IST DAS???????? Kennt das jemand?????
So Stecknadelkopf groß. Und eher hart. Tut auch nicht weh. Aber gestern war der noch nicht da!!!!!

Oh bitte sag mir einer das das irgendwie normal ist......#zitter

Danke schon mal.....

1

Ich habe auch seit einiger Zeit einen "Pickel" am Muttermund (zuerst zwei und jetzt nur noch einen) und wollte es spätestens Anfang September bei meinem nächsten FA-Termin abklären lassen.

Via Google hatte ich rausgefunden, dass sowas vor allem während der fruchtbaren Zeit auftreten kann, dann aber mit der nächsten Menstruation verschwinden würde. - Bei mir war es nicht so, zumindest ein Miniknubbelchen ist noch da.

Ich denke aber, dass es nix Schlimmes ist, sonst wäre ich alte Hypochonderin schon mit Bomben und Granaten bei meiner Frauenärztin eingefallen.

3

Oh Mann, vielen Dank....!

Dann bin ich also nicht allein....dachte schon weiß Gott was... ;-)

Du schreibst während der fruchtbaren Zeit??? Vielleicht kann ich ja doch noch auf einen ES hoffen.......#bitte
Bin heute schon ZT 37..........
erster ÜZ nach Pille......uuuuaaahhhhhhhh

LG

4

Ich drück Dir Daumen und Zehen! ;)

weiteren Kommentar laden
2

Zu Deinem eigentlichen Problem kann ich nur sagen lasst Eure Finger da weg nach dem ES denn wie schnell kann man sich Bakterien oder sonst was da ranholen und das ist schlimmer...frag doch deinen FA das nächste Mal was es sein kann...

Ich denke aber schon das du einen ES hattest....19,2 mm ist eine Größe kurz vor dem hüpfen und zumal deine Tempi dann auch oben geblieben ist....der Absacker heute kann ein Östrogenabsacker sein und ist ganz normal...morgen sollte die Tempi wieder in die HL zurückgehen...

LG suesse

5

In meiner Kurve hatte ich heute morgen, nur um zu gucken ob Balken kommen für morgen und übermorgen einen Wert eingegeben. Kamen aber keine. Also Balken ;-)
Bin heute an ZT 37
ZT 33 36,5
ZT 34 36,9
ZT 35 36,8
ZT 36 36,6
ZT 37 36,7 (36,67)

Ich bin mir seeeeeehr unsicher, eigentlich fast sicher das das kein ES war.

Nur ein Anlauf. Sonst hätte doch die Tempi irgenwo um die 36,8 bleiben müssen, oder??????

Ist mein erster Zyklus mit messen und bin da noch sehr unerfahren........

7

hast du nur ie paar Werte in dein ZB eingegeben? Zeig mal her...
Also die Größe vom Follikel spricht schon für einen ES die springen so um die 20 cm und da hätte es gepasst...

weitere Kommentare laden
9

Ich hab auch eins seit ca nem halben Jahr, die gehen auch nicht wieder weg. Ist ungefährlich, war schon beim FA. Das sind verstopfte Drüsen, die sich am Übergang der zwei verschiedenen Schleimhäute bilden können. Meine Ärztin meinte auch, dass es auch noch mehr werden können, das ist ganz normal.

http://de.wikipedia.org/wiki/Ovula_Nabothi

Also keine Panik :-)

14

Danke, Du hast mich gleich mit-beruhigt! #winke

Top Diskussionen anzeigen