13 Monate ohne Verhütung und immernoch nicht schwanger.... :0(

Hallo Leute...

bin neu hier....

Das "Ablenken" und "an was anderes denken" usw. geht irgendwie nicht...da alle in meinem Freunden -u. Bekanntenkreis Kinder haben bzw. schwanger sind....
Weiß schon gar nicht mehr was ich antworten soll...ständig werden wir gefragt, wann es denn bei uns soweit ist...und langsam wird es mir echt himmelangst.... :0(

Liebe Grüße an alle....

1

Kann Dich gut verstehen..
ständig fragt irgendwer und auch Leute, die man kaum kennt. So gehts mir zumindest.
`Seid ihr schon dran`? Hä??? Was ist das denn für eine Frage?!
Da musst Du Dir wohl ein dickeres Fell zulegen.
Habt ihr euch schon durchchecken lassen?

LG

11

Hallo Jul81...

durchchecken lassen hab ich mich vor fast 1,5 Jahren...da war alles i.O. ...hab am Freitag nochmal einen Termin.... :0(
Aber der FA meint größtenteils immer "abwarten" usw....

:-[

2

Hallo kann ich auch ein lied von singen...
probieren es jetzt auch schon kanpp über ein jahr und nix tut sich außer das sich mein zyklus nach pille absetzen noch immer nicht eingespielt hat!!

ich bin ca. nach einem halben jahr zum gyn gegangen und hab mich durchchecken lassen. tja das ende vom lied war ich hatte gar keinen ES!!also angefangen hormone zunehmen.
mittlerweile auch meinen mann untersuchen lassen und er hat auch noch ein schlechtes spermiogramm!!

da kommt alles zusammen und lässt mich verzweifeln!!

ich würde dir raten geh doch auch mal zum gyn und erzähl ihm alles und lass dich durchchecken, muss ja nicht so enden wie bei uns!!

liebe grüße

12

Hey....ja zum FA geh ich diese Woche...allerdings weiß ich nicht ob er mich überhaupt untersucht, da ich da am 5. Mens-Tag bin...aber das war der einzige Termin im Moment...hoffe innerlich, dass er mir vielleicht Blut nimmt u. dann die Hormone oder was weiß ich untersuchen lassen kann....
Mein Mann hab ich noch nicht testen lassen...hab auch Angst davor...er meint das klappt von allein irgendwann...u. ich wüßte gar nicht, ob ich ihn zu eine Urologen bekomme :0(

Kostet denn dieses Spermiogramm etwas?
Bist Du 88er Baujahr? Falls ja, mensch da bist Du ja 6 Jahre jünger als ich...ich hab ja auch bissl schiss, ich werd jetzt 30, dass die biologische Uhr auch tickt.... :0(

Liebe Grüße

19

Hey =)
das ist gut das du schon ein termin hast, auch wenn er vllt. an dem tag nicht viel macht, kann man ja trotzdem schon über alles sprechen und was man vllt als nächstes tun könnte.

bei mir war das kein problem meinen mann zum arzt zukriegen, der wunsch ist bei ihm auch so groß das er fast alles machen würde...gekostet hat uns die untersuchung nichts und ja ich bin ´88 baujahr, seit 7 jahren mit meinem mann zusammen davon 1 jahr verheiratet und der kiwu bestand eig schon länger.nur wir wollten bd. ein geregeltes umfeld mit arbeit wohnung usw...
aber heut zu tage ist das schon echt jung da hast du recht, mit 30 ist doch alles noch drin viele bekommen doch so um den dreh ein kind kenn ich einige. man möchte ja auch alles perfekt haben glückliche famile, haus/wohnung, gute arbeit usw.

ich drück dir auf jedenfall ganz doll die daumen =)

liebe grüße

3

Hallo Schnattchen,

da geht es mir ähnlich... hab im August 2011 die Pille abgesetzt... eine Ausschabung hinter mir und und und...
Jeden Monat hofft und bangt man... Ich versteh Dich!
Aber gib nicht auf. Habt ihr schonmal schauen lassen, ob alles ok ist?

Ich weiß es ist schwer, aber lass Dich durch die blöden Fragen derer, die es schon geschafft haben nicht unter Druck setzen.

#klee#klee#klee
Ganz viel Glück und Kopf hoch

PS bin heut auch das erste Mal hier!

13

Hallo wasnu123

danke für die Antwort...bin heut das 2. Mal hier drin...ist noch alles neu und ungewohnt... ja jeden Monat aufs Neue...bei Freunden u. Bekannten hat es keine 3 Monate gedauert... :0( ...was ich schon an Geld für SSW-Tests ausgegeben habe...wahnsinn....

Ich bin ja leider auch Raucher...hatte am Anfang aufgehört...aber als ich gemerkt habe, dass es gar nicht so einfach ist, schwanger zu werden...aus lauter Frust wieder angefangen...weil alle gleich dachten, ich bin schwanger....als ich aufhörte... :0(

Ich muß die Woche zum FA.....vor 1,5 Jahren ca. war alles i.O. u. der FA sagte, es kann los gehen....

Mein Mann war noch nicht zur Untersuchung...er meint, wenn es passieren soll, wird es schon passieren.... :0(

Oh mit der Ausschabung das tut mir leid..... war da der SSW-Test positiv oder wie ist das abgelaufen?!

Wie alt bist Du denn, wenn ich fragen darf....!

Liebe Grüße

Und auch Dir toi toi toi #klee#klee#klee#klee

4

Ich halte mal mit 25 Monaten dagegen ;-)
Das mit dem nachfragen der anderen kenne ich auch nur zu gut und seit wir verheiratet sind ist es ganz schlimm dabei ist es noch sehr frisch und wir noch Jung...
Aber mittlerweile kann ich da gut drüber weg hören...
Habt ihr euch schon Untersuchen lassen??

14

Hallo mary09....

bei uns ist es ganz genauso... sind jetzt 1 Jahr verheiratet...aber schon 12,5 Jahre zusammen...und alle fragen ständig -immer und immer wieder...

Wie alt seid Ihr denn?

Vor 1,5 Jahren beim FA war alles i.O. ....muß jetzt nochmal hin...aber ob ich dran komme weiß ich nicht, da ich am 5. Tag der Mens bin... :0(
Aber dachte die nehmen mir wenigstens Blut aber oder sowas....

Mein Mann hat sich noch nicht untersuchen lassen...er meint, wenns kommt, dann kommts...er ist auch viel arbeiten... u. hat nicht viel Urlaub...

Bei allen Freunden u. Bekannten klappt das immer soooowas von schnell :0( 2 o. 3 Monate ist da der Durchschnitt!!! :0(

Wie alt seid Ihr denn?

Liebe Grüße u. toi toi toi #klee#klee#klee

5

Hallo,

habt Ihr Euch schon beide untersuchen lassen???

Nach einem Jahr sollte man da schon mal nachforschen, ob es einen Grund für die ungewollte Kinderlosigkeit gibt.
Manchmal ist es nur ein winziges hormonelles Problem der Frau....man muss halt nur nach der Ursache forschen.

6

Lass Dir mal Blut annehmen, bei mir ist die Schilddrüse schuld das ich nicht schwanger werde,das weiß ich seit heute Mittag.
Viel Glück

7

Mir gehts aehnlich. Nach einer FG vor 2 Jahren passiert nun gar nichts mehr. Trotz Stimu mit Clomi, Eileiterdurchspuelung und SG...nichts...

15

vielen Dank....da werde ich mal nachfragen beim Gyn.... :0(

8

Hey #winke

kommt mir bekannt vor: Habe von August 2010 bis Feb. 2012 nicht verhütet, hatte auch einen Clomi-Zyklus in der KiWu .... ohne Erfolg

Von März bis Anfang Juli habe ich wieder mit der Pille verhütet und jetzt wieder abgesetzt. Ich lasse es auf mich zukommen

LG
hoolie

16

Hey.....

Was ist denn ein Clomi - Zyklus?!
Sorry, bin neu hier, kenne die Begriffe nicht so....

Ich hab schon seit Jahren keine Pille mehr genommen...

LG

21

Clomifen ist ein Medikament, welches das Follikelwachstum anregt

LG

9

willkommen im club -.-

wir sind auch im 13 ÜZ und es will einfach nicht klappen :-(

ich fühle mit dir und drück dir die daumen! #winke

17

Vielen Dank.....vielleicht bleibt man in Kontakt...ist ja doch recht interessant hier .... :0)

#danke

#winke

10

wir verhüten schon seit dezember 2009 nicht mehr:-(

18

alle haben bis jetzt mich gefragt ob ich mich durchchecken lassen habe...nein nur ich vor 1,5 Jahren-da war alles i.o. -und ich gehe die woche zum FA u. mal sehen was die sagen....

Wie siehts denn bei Dir aus? Was sagt der FA?!

Liebe Grüße

#winke

20

ich muss gestehen ich war noch nicht.

aber sie meinte ich brauche nur mal zwischen 3. und 5. zyklustag zum blutabnehmen kommen und dann bestimmen sie meine hormone einen zyklus lang. das war im märz letztes jahr. aber ich war bis jetzt immer noch nicht weil ich der meinung bin irgendwann wirds schon klappen.

drück dir die daumen das alles gut aussieht

Top Diskussionen anzeigen