Kurzer Zyklus -Erfahrung mit Globuli?

Hallo Ihr Lieben!

Mein Problem ist, dass mein Zyklus immer so kurz ist. :-( Meistens fangen an Tag 22 (in diesem Tag sogar Tag wieder Tag 21) meine Schmierblutungen an. Das geht dann so 2 Tage und dann kommen ganz Schmerzhaft meine richtigen Tage. Die dauern dann noch so 7 Tage. Eisprung hab ich meist an Tag 10 oder 11 (lt. Persona). Ich merke ihn auch, habe also einen Eisprung. Aber der Zyklus ist viel zu kurz. :-( Diesen Zyklus hatten wir auch drei Tage vor dem ES und ein Tag vor dem ES geherzelt und nun kam dann gestern wieder der #drache :-( Und wenn der Zyklus immer nur so kurz ist, dann kann das mit dem schwanger werden ja auch nicht wirklich klappen?!
Ich nehme seit einem dreiviertel Jahr/Jahr Sarai (Mönchspfeffer), aber der reguliert meinen Zyklus nicht mal ein wenig. Nun habe ich gerade im Internet über Globuli gelesen und frage mich jetzt, ob mir das helfen könnte?! Kennt das jemand und hat vielleicht Erfahrungen damit?

Um welche Globuli handelt es sich da?

LG Tina

Das weiß ich auch nicht genau. :-( Hab das gerade im Internet nur gelesen, dass das bei Kinderwunsch unterstützen kann. Allerdings weiß ich auch nicht genau, welches. Hab mal geschaut, da gibt es so allerlei...

huhu.

ich kenne dein prob.

ich habe das gleiche gehabt. hatte auch schon 10 tage meine mens mit sehr großen schmerzen. ich wahr dann bei meiner FÄ sie hat mir dann Agnus Castus AL aufgeschrieben. bei mir hats dann 3 monate gedauert bis es gewirkt hat. da es ja pflanzlich is. aber jetzt diesen monat hat es dann zum wirken angefangen. hatte nur 4 tage mens:)

weitere 2 Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen