PreSense Frühtest- Erfahrungen??

Hallo an alle Profitester :-)

Mag gerne wissen, ob der o.g. sst zu empfehlen ist.
Ist es überhaupt sinnvoll einen Tag vor nmt mit einem Frühtest zu testen????

Ist alles ganz schön Neuland für mich :-)

Liebe Grüße

smilla

1

also ich hab heute mit dem 10er von presense an ES+13 negativ getestet. nmt ist montag, vorher werde ich nicht nochmal testen und erst dann kann ich dir sagen ob das falsch oder richtig negativ war ;-)
habe mich zum ersten mal zum frühtesten hinreißen lassen, weil ich mich NOCH MEHR schwanger fühle als in den bisherigen zyklen, wenn das überhaupt geht #kratz
hab mich nur geärgert drüber...
warum willst du so früh testen, nimmst du medis, die du absetzen müsstest? wenn nicht, würde ich´s an deiner stelle lassen...

2

Ich kann dir nur meine Erfahrung mitteilen.
Bis jetzt waren sie negativ und es hat gestimmt

3

wie weit bist du denn

habe mit dem rosa presens bei +9 erstmal zart pos getestet

ich hatte mit egal welchem test nie eine vl ,bin auch von überzeugt das es diese def nicht gibt

lg

4

Ich hatte mit dem rosanen schon 4 Tage vor dem NMT mit dem SST Positiv getestet und von Tag zu Tag würde die Line stärker :)

Die haben bei mir sogar bis 4 Wochen nach meiner FG Positiv angezeigt

#winke#winke

5

Erstmal Danke für eure Antworten!

Ich bin nach Urbia ;-) ES+13.

Da es mein erster üz ist, bin ich mir da noch nicht mal sicher..
Bei Pillenpausen konnte ich die Uhr nach meiner Periode stellen. Aber nach Absetzen bin ich echt gespannt.

weiß noch gar nicht ob ich testen mag, der Tester hat mich im dm bloß so sehr angelacht ;-)
und ich lese hier schon so oft,das bei ES+14 getestet wurde.

Funktioniert mein Frühtest denn auch wenn ich spät teste, sprich nmt +2??
muss es auch Morgenurin sein?? Bin einfach so unsicher mit allem.

6

Also, aber dem NMT (Nicht Menstag-Tag wo deine Periode kommen sollte) ist eig. jeder SST, wenn du Schwanger bist POSITIV, bis auf vielleicht ein paar Ausnahmen. Um so kleiner die Messeinheit auf dem SST, des so früher und empfindlicher reagiert der SST. Also der 10er misst schon vor ausbleiben der Mens, was aber nicht ganz sicher ist, da es ja immer noch abgehen kann, weil es sich nicht richtig eingenistest hat. Am besten testet du mit einem 10er Test, dann kommt der 25er und dann der 50er.

Ab dem NMT sollte der Test dann zu jeder Tageszeit anschlagen, aber mit MU ist es natürlich sicherer :)

Grüße

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen