(Basal-)Temperatur abhängig von Raumtemperatur?

Hallo und einen schönen Freitag, den 13. an euch alle! ;-)

Meine Frage steht ja schon oben. Ich bin mir aufgrund von Ovutest und ZS sehr sicher, Anfang der Woche meinen ES gehabt zu haben. Am Mittwoch hatte ich auch meine erste höhere Messung und gestern stieg sie noch ein wenig. Heute Nacht war es allerdings (das erste Mal seit Wochen...) wieder so kalt, dass ich meine Bettdecke wirklich gebraucht habe. Heute früh dann der kleine Schock, dass meine Tempi 0,2 Grad niedriger war als gestern. Kann das von der kühleren Umgebungstemperatur kommen? Hat damit schon einmal jemand Erfahrung gemacht?

Ich hoffe nur, dass morgen meine Tempi wieder oben ist, denn ansonsten sieht es anhand von der Kurve so überhaupt nicht nach ES aus... #schmoll
Ach ja, mein Zyklus ist normalerweise immer so zwischen 31 und 35 Tage.

Anbei noch einmal schnell mein Blatt: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/991165/659824

ich kann mir das nicht vorstellen..... so ein absacker ist doch normal, solang die temp nachher steigt. aber deine frage ist trotzdem interessant. ich hab mir mal ne ähnliche frage gestellt. immer, wenn ich nachts meine spange (JAAAAA!!!!!! ich hab das nostalgische teil noch) drin hatte, war die temp morgens ein wenig niedriger. daher hab ich sie in der hibbelphase nicht drin gehabt. nur so waren die werte dann verlässlich.

Das ist aber auch interessant! :-D Hast du vielleicht mit der Spange öfter mit offenem Mund geschlafen (falls du oral misst), so dass einfach deine Mundhöhle ein wenig ausgekühlt ist? Das wäre der einzige Grund, den ich mir denken könnte...

ne, schnute war eig. immer zu.... behaupte ich mal. keine ahnung warum das so war. aber mund war bei der klammer immer trocken

hi

ich kann dir nur sagen das ich immer so die gleich tempi hatte, egal obe warm oder kalt, ob sommer oder winter. usw.

Kann sein das dein körper drauf reagiert, da ist jede frau ein bisschen andres.

lg

Ich bin auch immer davon ausgegangen, dass die Raumtemperatur ja eigentlich keinen Einfluss haben sollte. In der Tieflage gab es bei mir eben auch so gut wie keinen Unterschied zwischen diesem und letztem Zyklus, obwohl unserer Zimmertemperatur sicher 5 Grad höher ist im Moment... #schwitz

Es hat mich nur heute Morgen ein wenig deprimiert, aber wenn sie morgen wieder höher ist, dann ist alles im Lot. :-) Ich werde mich dann wieder melden. ;-)

so muss du denke, einfach guckenwas sie morgen macht, und nicht verrückt machen.

vielleicht war es einfach mal ein absacker ohne bedeutung.

lg

Top Diskussionen anzeigen