Sd Unterfunktion und Zyklus

Hi, ich muss Euch noch einmal zur Sd-Unterfunktion etwas fragen:
Habt Ihr das nur an den Blutwerte bemerkt?
Ich meine nicht diese allgmeinen Symptome,die manchmal auftauchen.Aber es könnte ja auch sein, dass man so etwas
. an einem bestimmten Tempi-Verlauf erkennt
. An einem verspäteteten Es erkennt. es an annormal vielen Zyklen erkennt,die ohne Es verlaufen

oder was weiß ich.

Gibt es einfach im Bereich Zyklus Annormalien bei einer SD Unterfunktion ?
Vielen Dank !
vgMay

1

Hallo!

Das würde mich auch mal interessieren, denn ich habe sehr lange Zyklen (mehr als 40 Tage) und weiß nicht genau, ob meine SD okay ist. Habe das noch nicht untersuchen lassen. Bin also mal gespannt, ob jemand Auskunft geben kann.

LG Hilde

2

Hallo meine Lieben, schreibe vom Handy, meine Zyklen waren mit der Sd-Unterfunktion kürzer teils (25 tage), und die Hochlage ging selten über 36,7 Grad...jetzt ist sie deutlicher und geht bis 37,1...insgesamt bin ich energiereicher und schlafe besser...lg alexa

3

Hallo also hier mal ein Zyklusblatt von der Teit mit Unterfunktion:

https://www.mynfp.de/display/view/puc5n2olum6s/

Wie du siehst, dass komplette Chaos. Allerdings muss ich dazu sagen, dass es der erste Zyklus war, indem ich schon Medis für die SD bekommen habe, allerdings sahen die ZB vorher auch immer so zackig aus...

Bei mir hat sich die Unterfunktion zusätlich in Zwischenblutungen ab ES+4 bis zum Ende des Zyklus geäußert und in unglaublicher Müdigkeit!

Seit ich Thyranajos 25 nehme sind die Zwischenblutungen weg, ich fühl mich allegmein fiter und ich hoffe, dass es endlich mal schnaggelt ;)

Dir gute Besserung und wenn du den Verdacht hast, lass dich unbedingt untersuchen!

4

Hallo!

Leider lässt sich Dein Link nicht öffnen... Meine ZBs sind aber auch sehr zackig und die Zyklen wie gesagt eher sehr lang... Ich kopier Dir mal meine vom letzten Monat und das aktelle rein. Bin mal gespannt, was Du sagst!

LG Hilde

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/973087/650947

aktuell: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/973087/657443

weiteren Kommentar laden
6

Huhu!
Ich habe meine gerade kontrollieren lassen,da wir jetzt ein Jahr probieren!
Ich habe eine leichte sd-uf mit Tsh 3,7 (für Kinderwunsch sollte er wohl bei 1 liegen)
Ich bin immer sehr müde,hab extremen haarverlust und konnte kein Gramm mehr abnehmen!
Meine Zyklen sind eeeeewig-lang,mit einem späten es!
Ich werde jetzt die tage zur radiologischen Untersuchung gehen und dann wohl eingestellt werden!
Liebe grüsse!
Sunny

8

hi, also leicht würde ich das nicht bezeichnen ;) ich hatte 3,9 zuletzt und habe seit jahren nicht gut eingeschlafen, hatte viele weinkrämpfe wegen kinkerlitzchen (wußte das auch, konnte es aber nicht steuern), fühlte mich manchmal depressiv etc.

jetzt weiß ich erst, wie es auch sein kann. ein jahr habe ich die einnahme verweigert, weil ich dachte es würde eh wieder weggehen... mit hormonyoga & co, ging es aber nicht.

mach dich auf eine einstellungszeit gefasst, in der es dir noch mieser gehen kann als jetzt. mir gings vier wochen dreckig. ich war müder als je zuvor und antrieblos. das hat sich erst gegeben, nach etwa vier wochen und einem neuerlichen besuch bei einem anderen arzt, der mir empfohlen hat, die tablette am abend zu nehmen (euthyrox 50). man darf zwar vier stunden zuvor nichts gegessen haben, aber das nehe ich gern in kauf. mir gehts es jedenfalls jetzt blendend.... also nicht unterkriegen lassen, wenn die einstellungsphase schwierig ist... lg alexa

7

Hi. Ich bin selbst grad vei den Thema dran...wir versuchen seit ueber einem Jahr...im Jan hatte ich einen fruehen Abgang.

Zyklusstoerungen koennen ein Zeichen fuer eine SD U sein....gestoerte Eizellenreifung usw.....damit hatte ich auch Probleme...nehme nun Moepf usw...hilft auch beim Zyklus....schwanger bin ich trotzdem nicht wieder.

Nun meinte eine Freundin dass sich bei mir alles nach SD U anhoert da ich seit einem Jahr zunehme ohne erkennbaren Grund....schnell friere...kaum schwitze...Zyklusstoerung. ..muede...depri....usw....

Hab naechste Woche eh FA Termin und will dann auch einen Check.

Achja....auch fuer fruehe Abgaenge kann eine SD U verantwortlich sein...passt also auch zu mir.

Der Witz ist tatsaechlich dass TSH Werte von 0,3-4,0 als Norm gelten...aber fuer KiWu sollte der Wert am besten bei 1 liegen...max bei 1,5.

9

hi, hier mal zum vergleich ein zyklusblatt vor medi
https://www.mynfp.de/display/view/bvefsgpdrajx/
und das jetzige. da sieht man schon, das welten dazwischen liegen. ist der zweite zyklus mit medis, der erste war sehr lang, jetzt dürfte es gut sein. ende gut alles gut;)

https://www.mynfp.de/display/view/y1daskgyvne2/
lg alexa

Top Diskussionen anzeigen