Anzeichen für Eileiterschwangerschaft? Bitte dringend!

Hallo Ihr lieben,

Gibt es welche unter Euch, die bereits eine Eileiterschwangerschaft hinter sich haben?
Welche Symptome gab es bei Euch?Oder habt ihr es erst gemerkt als es zu spät war?

warum ich frage?
Ich habe Angst vor einer ELSS. Ich habe bereits 3 FG hinter mir,die letzte im April.Bisher ging immer alles ohne Ausschabung ab.Diesmal steigt mein HCG Wert,trotz starker Blutungen mit Gewebeabgang (heute ist nur noch leichte Blutung) und meine Temperatur bleibt über der CL
Ich möchte aber auf keinen Fall unnötig operiert werden, da jede OP durch meine Blutgerinnungsstörung ein hohes Risiko birgt.Wie lange muss/ kann man warten bis eine ELSS auf dem Ultraschall erkennbar wäre?

Hier mein ZB,falls wer schauen mag : http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/987518/657305?1341486414
Ich glaube,mein ES war erst an ZT 18 und nicht wie dort angezeigt an ZT 12

und hier sieht man an den SST ganz gut,wie der HCG Wert steigt
http://static.urbia.de/user/photo/3/8/4/0317950662a0955910e9bb09ff00ac126025c300.jpg

Also ich hatte noch kein ELSS.

Ich kann Dir nur raten zum Arzt zu gehen, der kann anhand von Bluttests bestimmen, ob und wie der HCG Wert steigt. Und der wird Dich auch nicht gleich aufschnippeln. Und wegen der Blutgerinnungsstörung solltest Du Dich vielelicht auch mal mit ihm abstimmen - habe schon öftern gelsen, dass Betroffene, die schwanger sind sofort ein Medikament einnehmen.

Alles Gute für Dich #winke

Hallo!!

Geh bitte zu Arzt.
Ich hatte vor 2 Jahren eine ELSS.
Gemerkt haben wir es dass das HCG stieg, aber in der Gebärmutter einfach nichts zu
sehen war. Obwohl im Verhältnis zum Hormonwert schon längst was zu sehen hätte sein müssen.
Ich hatte damals SB. Wobei das ja viele Frauen in der Frühschwangerschaft haben.
Dann kamen auch Bauchschmerzen dazu, wobei die nicht so schlimm waren.
Soweit ich weiß, muss nicht unbedingt eine OP durchgeführt werden. Was in deinem Fall ja auch nicht so ratsam wäre. Es gibt medikamente die das irgendwie auch "regeln" können. Wobei ich denk, dass das wohl sehr starke medis sein müssen.

Ich hoffe ich konnte dir irgendwie weiterhelfen. Aber wirklich sicher kann das nur ein Arzt. Zögere nicht länger und geh zum Doc. Vieleicht sind deine Sorgen ja auch unbegründet!!

Ich wünsch dir alles alles Gute

LG evy

Hi,

erstmal war dein ES keinen falls an ZT 18 denn dann hättest du bei ES+7 positiv getestet und das ist so gut wie unmöglich.

Warst du denn schon beim FA wegen Bluttest auf steigendes HCG und Progesteron etc.?
Ich will dir keine falschen Hoffnungen machen, aber es ist schon möglich, dass mit dem Krümel trotz der Blutungen alles in Ordnung ist. Vielleicht hast du ein Hämatom das abblutet. Aber das sollte sich unbedingt dein FA anschauen. Ich weiß nicht ab wann man eine ELSS erkennt, aber wenn du nach NMT bist, dann stehen die Chancen gut, kommt halt auch aufs US-Gerät an.

Ich drücke dir die Daumen, dass alles gut wird.

LG Julia

Also bei meiner Kollegin war es so, dass sie Blutungen hatte und starke Schmerzen, da war es auch schon fast zu spät. Der Eileiter kann ja platzen und das wäre fatal, der Eileiter wäre weg und man kann verbluten.
Was hast du denn für eine Blutgerinnungsstörung. Ich hab das von Wille-Brandt-Jürgens-Sydrom, kann also bei einer OP verbluten, wenn ich keine Medikamente dagegen bekommen.

Hast du einen SST gemacht?
Warst du schon beim Arzt?? Wenn nicht dann ganz dringend zum FA oder gleich ins KH.

Achja sst hast du gemacht, hab ich übersehen!

Hi,danke für die Antwort! Ich habe leider erst morgen meinen Arzttermin... bis dahin ist es noch soooo laaange....#schmoll#schmoll
Ich habe eine Faktor V Mutation, daher eine extreme Thrombose - Neigung, da ist jede OP ein großes Risiko.
Schmerzen hatte ich nur gestern ziemlich doll und starke Blutungen.Jetzt sind nur noch ein paar Tropfen Blut.Ich hoffe,das der Doc morgen schon genaueres sagen kann #zitter

Danke, ich hab morgen nen Arzt termin und hoffe dann bin ich schlauer...#zitter

Danke für deine Antwort!! Ich werde morgen zum Doc gehen und hoffe das es keine ELSS ist.

Danke, da hast du wohl recht ...hmm... ich hatte letzten monat auch erst am 18.ZT meinen ES, daher dachte ich das könnte eher hinkommen ... hmm... vor allem weil die Ovu`s solange positiv angezeigt haben.
Termin beim Doc habe ich erst morgen früh... ich hoffe so sehr,das mein Krümel noch da ist und nicht im Eileiter sitzt....#zitter

Top Diskussionen anzeigen