Zuerst Haus und dann Kind ?

Hallo ihr lieben ...

wir sind im mom sehr unschlüssig wann wir zuerst in Angriff nehmen sollen ....wie habt ihr das denn so gemacht ?? Erst Haus und dann Kind(er) ...oder erst Kinder und dann Haus ????

Villt habt ihr Erfahrung und könnt mir Tipps geben .....

lg Lunakira

1

Wir haben erst 1zwerg, dann das haus und dann nr.2
Der erste hat auch fleissig mit gebaut... XD da war er 3 jahre alt mit mini werkzeug usw.

2

Wir haben zuerst unseren sohn bekommen und üben nun fürs 2. baby und gucken nebenbei nach häusern.. :-)

Mein Mann hatte bis vor kurzem noch beruflich so viel um die Ohren das wir uns noch nicht mit dem thema Haus auseinander gesetzt haben.. jetzt hat er seine technikerschule fertig und bestanden und nun schauen wir uns um :-)

Schöner find ich allerdings zuerst das Haus und dann das Kind.. aber läuft im Leben ja nicht immer alles nach plan...

3

Heyyyy, also bei uns ist es so das wir schon in einer großen Wohnung gewohnt hzaben und nun wurde ich nach 8 Monaten endlich schwanger.
Wir haben uns jetzt doch entschlossen umzuziehen und ein Haus zu kaufen, da grad zufällig eins frei ist. Wollt ihr bauen oder kaufen????Ansonsten wenn das bauen schnell geht(2 Monate oder so) könnte man auch beides gleichzeitig starten, allerdings kannst du dann nicht viel helfen, leider.

Hör auf dein Herz, es ist immer alles möglich, ob so oder so rum=)

8

wir wollten uns was kaufen , was schon steht ^^

4

Hallo,

wir haben alles aufeinmal gemacht :-p

erst Heiratsantrag
dann wurde ich schwanger

drei tage nach SST war der Hochzeitstermin
5 Monate nach HZ das Haus gekauft
und dann kam das Kind

Es war sehr stressig, aber auch schön!

Muss aber denke ich jeder für sich wissen, wie das finanzielle ist etc

LG

Nani

5

Wir haben erst gebaut und ein Jahr später...genau 51 Wochen nach Einzug kam unsere Tochter.
Wir wollten erst wissen, wie es mit der Finanzierung und dem Kredit laeuft bevor wir uns für ein Kind entschieden haben...und als die ersten Monate rum waren und alles lief (mein Gehalt blieb komplett übrig) haben wir uns entschlossen loszulegen..und es hat im ersten Monat geklappt.
Unsere komplette Nachbarschaft (Neubaugebiet) hatte erst Kinder...wenn ich mir alleine überleg wieviele Sachen ich mehr hätte ins Haus schleppen müssen :) nee für uns war es so der richtige Weg.

6

die Sache ist ja die, dass du nie genau wissen kannst wie lange es dauert bis es mit dem kleinen Würmchen klappt.
die Frage die du dir stellst, bzieht sich ja auch auf viele andere Bereiche, soll ich noch mal den Job wechseln, noch was anderes in Angriff nehmen, kann ich noch mal groß Urlaub planen?
Meine Erfahren, üben jetzt im 13 ÜZ, du musst dich jedesmal neu und nach deinem Gefühl entscheiden, die kannst den Kiwu nicht aussen vor lassen, ihn aber auch nicht in alle Entscheidungen mit einbezeiehn. Das ist echt nicht immer so leicht.
Wenn ich vor 1 Jahr gewusst hätte, dass es so lange dauert, dann hätt ich evtl. auch manches anders entschieden! Aber so ist das im Leben nicht, hör auf ein Herz, mach dass worauf du Lust hast!!
lg

7

Hallo,

mh, ich denke da gibt es nicht DIE Lösung, jeder macht es halt so, wie er / sie es für richtig hält bzw. es sich ergibt. Wir sind in unser Haus gezogen als unsere Tochter 1 Jahr alt war, war aber Zufall, wenn es nach uns gegangen wäre, hätten wir auch noch ein paar Jahre in unserer Wohnung bleiben können, aber es hat sich so geschickt ergeben, da konnten wir nicht nein sagen ;-).

Aber du weißt nie, was wird. Ich habe eine Bekannte, die haben ein riesen Haus gebaut mit 2 riesen Kinderzimmern, tja, es hat aber nicht geklappt mit den Kindern ... :-( Oder es dauert lange mit dem Schwangerwerden, weiß man ja nicht. Deshalb würde ich erstmal ein Kind bekommen und dann das Haus in Angriff nehmen, die ersten Jahre kann man mit Kind auch gut in einer Wohnung leben. Aber wie gesagt, das ist halt meine Meinung, ich denke, das muss jeder selbst entscheiden!

Alles Gute

9

mh....ja davor habe ich auch angst das wir uns ein großes haus kaufen und dann will ich nur ein kind ..oder es klappt lange nicht ..und dann haben wir so viel zimmer und wissen nicht wohin damit ......aber es reizt schon ein kauf zu kaufen ...ist eine schwere entscheidung ........
aber vielen dank für die vielen antworten .....

Top Diskussionen anzeigen