ES+5 ziehen im Unterleib?

Hallo zusammen,

ich bin ganz ganz neu hier. Wir wünschen uns seit Februar schwanger zu werden.
Versuchen es bis jetzt ohne Temperatur messen und sonstiges.
Habe schon ein mal negativ getestet, da war ich +10 Tage und am 11 Tag habe ich getestet und auch gleich nach dem negativen Test meine Tage bekommen.:-(
Seit dem achte ich mittels Zyklus Kalender auf den Ei Sprung , da sich mein Zyklus die letzten 3 Monate zwischen 33 und 40 Tagen bewegt hat, ist dies allerdings gar nicht so einfach.
Deshalb wundere ich mich seit gestern über das doch starke ziehen im Unterleib?#zitter

Was meint ihr dazu?#kratz

Vielen dank

Hi Verena 2511
ja ich habe auch schon den Verdacht, das ich auf jedes zwicken reagiere und denke das ich schwanger bin. #klatsch
Würde mich halt sooooo freuen. Hab auch schon ein paar Foren Einträge zum Thema Ein nisten gelesen, das macht das warten auch nicht besser....#augen

Nutzt du die Temperaturmessung?

LG

Top Diskussionen anzeigen