schmerzende Brustwarzen ab 9. Zyklustag

Hallo ihr lieben,

bin neu hier, hab aber schon des öfteren hier gelesen.

Ich muss jetzt auch mal was fragen, aber zuvor erst ein paar Daten...
ich kenne meinen Zyklus bis jetzt noch nicht so gut, weil ich mich da ehrlich gesagt nie wirklich mit auseinander gesetzt hab. Ich hatte das Glück schon zweimal schwanger geworden zu sein und das klappte auch so gut, ohne meinen Zyklus zu kennen...klingt doof, aber ist so ;-)

Ich habe seit meinem 9.ZT ( bin jetzt im 13 ZT) Schmerzen in den Brustwarzen und ab und an auch mal ein Druckgefühl im Unterleib, zudem soll ich sehr launisch geworden sein, was ich aber nicht finde #schein

Die Dauer meiner Zyklen ist sehr unterschiedlich (33-36 Tage) Eine SS schliesse ich aus, weil am 9.ZT ja noch kein ES stattgefunden hat und ich zuvor ja noch meine Mens hatte, ich habe die oben beschriebenen Symptome meist kurz vor NMT, allerdings wäre das ja dann viel zu früh, also schliesse ich aus das meine Mens jetzt in den nächsten Tagen bekomme, die müsste ich erst zwischen 18. -23.07. bekommen. Der Es müsste also auch erst noch kommen...

Jetzt zu meiner Frage, bevor ich noch weiter ausschweife ;-D kennt das jemand von Euch? Ich hatte das so früh bis jetzt noch nie, meist erst kurz vor nmt. Kann das vllt ein hormonelles Problem sein?

LG

1

Hallo
Ich kenn das leider auch, habe öfter mal neue "Anzeichen" ist nervig, meine Freundin dachte auch schon ich sei schwanger, weil ich zickig war.

Ich glaube durch den kinderwunsch spielt uns der Körper diese "streiche" und weil wir einfach zuviel drüber nachdenken, lesen, schreiben und/oder reden, auch unbewusst.

Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen