Wann ES mit Ovaria Comp?

Hey ihr Lieben :)

ich nehme diesen Zyklus zum ersten Mal Ovaria Comp... Bin aber noch ganz am Anfang meines Zyklus... Ich habe sonst so zwischen ZT 16 (mit vieeeeel Glück) und ZT 18-19 (eher die Norm) meinen ES..

Ich wollte gerne wissen, wann ihr so euren ES mit Ovaria Comp hattet? Bzw. wie viele Tage früher, als ohne Ovaria Comp?

Freue mich schon auf eure Erfahrungen.

#danke und LG

Maya

1

Hallo Maya,

ich hatte auch immer einen sehr unregelmäßigen Zyklus und deshalb auch mit Ovaria Comp und ab der zweiten Zyklushälfte Bryo angefangen.

Sonst hatte ich einen ES zwischen dem 18 und 22 ZT. Mit Ovaria Comp hatte ich ihn pünktlich am 14. ZT :O)

und was soll ich sagen, genau in diesem ersten Zyklus mit Ovaria Comp und Bryo hat es geschnaggelt, jetzt bin ich schon in der 9 SSW :O)

Ich wünsche dir ganz viel Glück, dass es klappt!!!

GLG

2

Hallöchen! Also erstens, alles Gute zur Schwangerschaft und schön, dass es damit geschnaggelt hat :))) #sonne

Ich habe viel davon gehört, dass Ovaria Comp & Bryo Wunder bewirken sollen :)) Ich mache diesen Zyklus auch beides, mal sehen... Aber so riesen Hoffnungen mache ich mir nicht, ist ja immerhin pflanzlich ... :)

Wieviele ÜZ hast du denn gebraucht? wir haben in den 8. gestartet... Langsam nervts #schwitz

3

Wir haben im August 2010 gestartet. Im Dezember 11 war ich dann das erste mal schwanger, allerdings eine FG in der 6 SSW. Dann haben wir von Dezember bis Ende März 12 pausiert.

Zu Beginn des nächsten Zyklusses hatte ich dann erstmal nur Bryo genommen und dann ab Mai Ovaria Comp und Byro.

Also viele viele Übungszyklen :O( allerdings ist mein Mann auf Montage und da muss man wirklich etwas Glück haben, dass es dann auch genau passt. Wir hatten im Mai auch noch Urlaub so dass mein Mann auch zur "rechten Zeit" da war.

Ich drück dir ganz fest die Daumen!!!

weitere Kommentare laden
7

Hallo,

ich habe eigentlich einen regelm. Zyklus von 29 Tagen, und mein ES war
bis jetzt "immer" an ZT. 15

Ich habe letzten Monat das erste mal Ovaria genommen, einfach um meinen
Körper zu unterstützen.

Dadurch hatte ich dann einen ES an ZT 12 und einen Zyklus von 26 tagen.
Die 2. ZH dauerte genau 14 Tage.
Ich denke aber letzten Monat ist das #ei evt. nicht gesprungen, hatte keinen

Mittelschmerz.

Diesen Monat war der LH Test an ZT 11 auch wieder positiv und gestern an

ZT hatte ich den ganzen tag einen druck im Bauch, Blähungen und ziehen rechts!
Denke es war der ES.

Mal sehen was diesen Monat raus kommt.

Lg, Bienemaja

8

#winke ja dann drücke ich dir mal die Däumchen!!

Super, dass dein ES auch früher war... Ich hoffe mein Eichen wird auch etwas eher springen...

Viel Glück noch #klee

:)))

9

Hallo Maya !

Ich will auch mit Ovaria Comp. beginnen, aber mein Problem ist, ich habe seit 2 Monaten keine Mens und weiss garnicht wann ich starten soll mit der Einnahme und wann die 2.ZH beginnt für ein Kombipräparat wie Bryph. o.ä.

Früher nie Probleme mit der zykluslänge immer pünktlich, nach Pillen absetzen immer so 28Tage, dann langsam 32-33 Tage bis zur letzten Mens im April.

Mein FA will mir Clomifen geben, wegen Hormonproblemen.

Jetzt bin ich total durcheinander und will es gern mit Ovaria comp.versuchen.

grüssli

Top Diskussionen anzeigen