Frauenmantel- und Himbeerblättertee wirklich wirksam bei Kiwu?

Hallihallo,

versuchen jetzt schon einige Zeit schwanger zu werden, doch irgendwie will es nicht klappen#heul....

Hat jemand Erfahrung mit Frauenmantel- und Himbeerblättertee, ist er wirklich hilfreich und welche Wirkung hat das Follikelhormon D12?

Über ein paar hilfreiche Antworten würde ich mich riesig freuen....:-)

LG

hey...

Als wir für unser erstes Baby geübt haben habe ich beide sachen nach der FG eingenommen, und was soll ich sagen ich bin damit gleich im ersten ÜZ schwanger geworden :-)
Kann es also nur empfehlen :-)

LG Steffi

Hallo Steffi,

danke für die schnelle Antwort;-)....

In welcher Dosis und wie oft und lange hast Du die Sachen eingenommen?

LG Yvonne:-)

Mh ist schon ein Stück her :-) also ich habe die Himbeerblätter als Globuli genommen und Frauenmantel als Tinktur aber wie viel ich davon genommen habe kann ich dir leider nicht mehr genau sagen, eins eben von Mens bis ES und das andere von ES bis Mens (die dann nicht kam) HIHIH
Habe es ja nur diesen einen Zyklus genommen
LG

Hallihallo,

danke für die schnelle Antwort....#liebdrueck

LG

Hallöchen,

vielen lieben Dank für die Antwort#liebdrueck...

Könntest Du mir die genauen Inhaltsstoffe durchgeben und das Mischungsverhältnist für beide Mischungen?:-)

Danke danke danke...;-)

LG Yvonne#winke

Vielen lieben Dank#liebdrueck.....werd´ mich nachher gleich mal auf den Weg in die Apotheke machen;-)...die werden doch sowas sicher auch da haben:-).....werde mich nach der ersten Tasse mal melden;-)

Bis dahin und liebe Grüße

Yvonne#winke

Top Diskussionen anzeigen