Zu hohe Erwartungen an den Urlaub - HILFE!!

Hallo!! #winke

Hab am Dienstag meine Periode bekommen...sind nun also im 9. ÜZ.
Ich hatte wirklich gedacht und gehofft, dass wir schon zu dritt in den Urlaub fliegen, war total positiv und hatte so ein gutes Gefühl - und dann...wieder nichts.

So, nun fliegen wir am Donnerstag nach Mexiko und ich habe dann dort meinen nächsten ES.
So und jetzt mein Problem: 9 ist irgendwie unsere Glückszahl. Sind am 09.08.09 zusammen gekommen, am 29.09.10 hab ich meinen Antrag gekriegt und am 09.09.11 haben wir geheiratet. Jetzt kommt der 9.ÜZ und der zweite in dem meine SD endlich gut eingestellt ist (hab hier schon öfter gelesen, dass es dann ja schnell klappen kann). Außerdem wissen wir das das SG gut war und alle sagen, im Urlaub klappt es bestimmt #klatsch
Jetzt mach ich mich schon wieder so dermaßen verrückt, dass ich schon wieder nimmer glaub, dass es überhaupt noch klappt.

Ach man, wieso kann ich nicht einfach ss werden??? #schmoll Versteh das einfach nicht!! Will ja nichts unmögliches - das natürlichste auf der Welt.
Kann mein Leben und mein unglaubliches Glück mit meinem super Ehemann gar nicht mehr richtig genießen - und den Urlaub??

Sorry für das #bla, aber ich musste einfach mal meine Gedanken mitteilen.
LG Lin

1

Hi,

ich kann dich verstehen mit dem, kann es nicht einfach klappen. Und auch das mit dem Reinsteigern.

Musst du denn für den Urlaub nix weiteres mehr planen und so, dass dich vllt ein bißchen ablenkt? ;-)

2

Mir geht es ähnlich wie dir! #liebdrueck ich bin nun auch im 10. ÜZ?! ( ich zähl schon gar nicht mehr) und hoffe sehr auf den urlaub! Denn mein Mann und ich sehen uns nur am Wochenende! Jetzt hoffe ich so sehr auf unseren Urlaub, das ich mich schon völlig unter Druck setze...wenn es jetzt nicht funktioniert....dann dauert es wieder ewig bis eine gute Chance besteht das eichen zu treffen.......#zitter
und schon versteift man sich und ich wollte doch ganz locker sein!
Ich drücke uns beiden sehr die Daumen!!!#herzlich

Top Diskussionen anzeigen