Erster Termin Endokrinologe

Hallo zusammen,

hab Montag den ersten Termin beim Endokinologen wegen zu hohem TSH und zu viel männlichen Hormonen.
Da ich gelesen habe das einige von euch schon mal bei einem solchen Arzt waren, wollte ich kurz fragen was mich dort erwartet.
Habe vom FA die letzten Blutergebnisse mitbekommen aber ohne T3 und T4 Bestimmung. Nimmt der Arzt jetzt nur Blut ab und schickt mich bis die Ergebnisse kommen ohne Medikamente wieder nach Hause oder fängt vielleicht gleich die Behandlung an?

Mein TSH liegt bei 3,63 aber schon seit mehreren Jahren.

Danke euch schon jetzt für eure Erfahrungen.
LG

Hi
Also du solltest aufjedenfall euthyrox bekommen bei diesem Wert ich hatte jetzt 3,43 und habe 50uq bekommen.

Aber ich denke auch das er dir nochmal Blut abnehmen wird für spezielle Werte die der ha nicht macht.

Alles gute, lg

Top Diskussionen anzeigen