schwanger trotz allergie???

huhuuu ihr lieben!!!
ich habe ziemlich schlimmen heuschnupfen (pollenallergie) und muss täglich in der früh 1 tablette antihistaminika (cetirizin) nehmen sonst halte ich es wirklich nicht aus.
meine frage ist, da ja bekannt ist das solche antihistaminika den zs austrocknen, ob trotzdem jemand schwanger wurde obwohl er die tabletten nahm? ich merke an mir selber das ich sehr trocken bin und habe bedenken das die kleinen schwimmerchen überhaupt ihr ziel erreichen.
hat jemand ein paar tipps wie man in dieser zeit seinen zs verbessern kann auch mit tabletten?? trinken tue ich wirklich viel aber das bringt leider nix.
hoffe auf viiieele antworten und danke euch schon mal im vorraus #danke

lg betett

Hey, nehme das cetirizin auch, aber abends, da es mich muede macht. Man kann zs mit grapefruitsaft verbessern, doch das problem ist, dass es wechselwirkungen mit allergietabletten hat, es kann die wirkung verstaerken und herzrythmusstoerungen ausloesen! Ich trinke himbeerblaetter tee, trinke viel und nehme magnesium. Auch soll schleimloeser, also acc akut in der zeit eventuell auch helfen. #winke

den himbeerblättertee trinke ich auch in der ersten zh und in der zweiten dann frauenmanteltee. und ich nehme auch jeden tag eine centrum vitamintablette. da ist ja auch magnesium drin. oder langt das nicht was da drin ist und ich sollte ein extra präparat dafür nehmen? das mit acc hab ich mir auch schon überlegt...

Ich nehme magnesium dragees und folio forte. Das mit acc akut werde ich naechsten zyklus mal versuchen..

weiteren Kommentar laden

Das ist eine sehr gute frage, ich hab Ende der Woche NMT und hoffe das die Tabletten nicht schlimm sind. Ich halte es ohne auch nicht aus.

also die in der apotheke hat zu mir gesagt das die völlig harmlos sind auch in der schwangerschaft, aber eben das sie den zs austrocknen. denke also nicht das sie schädlich sind für das ungeborene

Danke #winke

Hallo!
Ja, es gibt Frauen, die trotz der Einnahme von Antihistaminika schwanger wurden!
Wenn es dich aber so verunsichert, versuch es doch mal mit Allergodil...seit ich das Zeug nehme, brauche ich nur noch Tabletten, wenn ich was falsches gegessen habe oder ein Schub kommt! Da hab ich einmal Nasenspray und einmal Augentropfen, Asthmaspray hab ich noch separat, aber das wirkt alles superschnell!
Vielleicht hilft es dir, mitm ZS habe ich dabei auch gar keine Einschränkungen!

Liebe Grüße und viel Glück!

Top Diskussionen anzeigen