Falsch Positiv gibt es auch!!!

Ich lese des öfteren das viele meinen es gibt kein falsch Positiv .....Das ist ein Irrtum denn eine Zyste am Eierstock zB kann auch das HCG steigern und somit falsch Positiv getestet werden (spreche aus Erfahrung) ....Letztendlich ist es schwachsinn soviele SSTests zu Kaufen früher oder später muss ich doch zum Arzt .... da werde ich alle Antworten auf meine Fragen schon bekommen..Wichtig ist es das man nicht vergessen darf, dass hier Frauen aus Erfahrung schreiben und einen Arzt nicht ersetzen können....

Alles Liebe #blume

PS: Das ist meine Meinung und kein Angriff.....bitte nicht falsch verstehen...

Hallo,

das ist in dem Sinne aber nicht falsch positiv!
Falsch Positiv bedeutet das der Test falsch angezeigt hat, hat er im Fall einer Gelbkörperzyste aber nicht. Ob das Hormon von einer Zyste oder einer SS ausgestoßen wird wird dir niemals ein SST sagen können!!! Das HCG wurde ja ausgestoßen, nur von der falschen "Ursache"!
Falsch positiv heißt ja es gab keinen positiven HCG Wert/ Anstieg!

Aber du hast natürlich Recht! Ein SST kann keine Untersuchung beim Arzt ersetzen! ;-)
Viele FAs bestellen ihre Patientinnen aber erst frühestens in der 8. SSW, lieber noch später ... da würde ich auch fast täglich testen, schon allein um zu sehen ob noch was da ist #hicks

Ich hoffe du nimmst meinen Post nicht als Angriff auf deine Person, so war er nicht gemeint!!! Wollte nur auch meine Erfahrungen zum Ausdruck bringen #winke

Top Diskussionen anzeigen