Oje,Frauenärztin hat mich eben angerufen.Schilddrüsenwerte nicht o.k...;-(

Hallo Mädels,#winke

nachdem ich heute morgen so hibbelig war weil ich morgen meinen NMT habe und mein ZB echt nicht so schlecht aussieht habe ich gerade nen Dämpfer bekommen:-(

Meine Frauenärtin hat angerufen und meinte das meine SD-Werte etwas zu hoch sind.
Muß ich jetzt nochmal komplett checken lassen..
Hatte letztes Jahr erst nen SD-Check und da hieß es das ich noch im Normalbereich liege ich aber kurz vor ner Unterfunktion liege..Darum nehme ich ja seit 1 Jahr Jodid 200..
Jetzt hoffe ich nicht das es schlimmer geworden ist..

Ist ja dann wohl was schwieriger schwanger zu werden#schmoll

Na dann kann ich mich morgen ja schonmal auf den Drachen freuen#augen

Wer hat denn noch ne Unterfunktion und wie sind eure Erfahrungen bzgl. einer Schwangerschaft??

Hier auch nochmal mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/983723/647388

Freue mich sehr über Antworten von Euch..Bin gerade ein bißchen traurig weil ich jetzt nicht so recht weiß was das alles für Konsequenzen hat#schmoll

Viele Grüße an alle und viel#klee

hi,
ich habe auch eine unterfunktion seit 6 monaten ich nehme kein jod...sondern l-tyrox homon tabletten und jetzt sind meine werte auf den normal bereich, vorher waren sie etwas über den wert...

was sollst du den jetzt nehmen????

man kann schwer schwanger werden..der wert sollte schon so auf 1 sein......

wie hoch ist dein wert den????

Hallo sprossi 78,

also ich bin natürlich ekine Ärztin, arbeite aber im medizinischen Bereich und wenn Deine SD werte nicht stimmen, einfahc nochmal messen lassen und dann evt. die Dosierung des Jodids ändern(wird der Arzt dann sagen, wieviel man nehmen muss) und dann stimmen die SD Werte ja wieder.
Meiner Mienung nach hat das dann überhaupt keinen Einfluss auf das Schwangerwerden (wenn man die Medis regelmäßig einnimmt, also Jodid oder Ähnliches in deinem Fall).

Also kein grund zur Beunruhigung!!!!!!!Alles Gute!!!!#schwimmer

hallo#winke

das ging eben alles so schnell am Telefon..Sie hat mir den Wert garnicht durchgegeben und ich hab auch nicht gefragt#klatsch..Weiß es also leider nicht.

Ich habe aber den Befund von letztem Jahr gefunden..Meine Güte,da steht soviel drin.Da weiß ich garnicht welcher Wert jetzt relevant ist.
Aber ich denke der TSH-Rezeptor-AK ist wichtig.Da steht dann <1,0 U/l
Und bei TSH-basal steht 2,65..
Sorry das ich so garkeine Ahnung jetzt habe aber ich werde mich jetzt erstmal richtig damit befassen;-)
Kannst du mit diesen Werten etwas anfangen?

Danke dir für deine Antwort#blume

Hallo mtla1980,
ich danke dir für deine Antwort.
Ja,das werde ich ja jetzt alles machen lassen.Ich hoffe das man das dann schnell wieder in den Griff bekommt#gruebel

Viele Grüße#winke

Hi, ich habe auch schlechte Werte, UNTERFUNKTION, soll mit Medis einen Wert von 1 kriegen. Mit dem jetzigen Wert kann ich nicht schwanger werden. Weiss das seit Januar 2012. Seit Juli 2011 nehme ich keine Pille mehr und nix passiert. Wünsche dir viel Glück zum schwanger werden.

Ich hoffe auch immer noch. Ende Mai wird mein Wert noch mal nachgeguckt bin gespannt, ob sich schon was geändert hat. Nehme Tyroxine 75mg als Medis.

Ansonsten ist bei mir alles ok.

Grüße Feneva#sonne

Hi, ich hab auch eine Unterfunktion. Mein Wert lag bei 11...

Ich nehme momentan L-Thyro. 75 und meine Ärztin meinte, dass ich nicht schwanger werden könnte bevor nciht mein Wert bei mind. 3 liegt...

Also wenn es nur ne leichte Unterfunktion ist, dann kann es schon noch sein, dass schwanger werden könntest...

Ich drück dir die Daumen..Ist kein Weltuntergang :-)

LG #klee

Danke dir#blume

Wie lange nimmst du denn diese Hormone schon?Das ist doch bestimmt eine langwierige Sache..#schmoll

Ich drücke dir die Daumen das deine SD hinne macht und die Werte bald in Ordnung sind!#klee

Ich nehm die Hormone seit Dezember. Mein Wert war auch schon auf 3,5 runter aber er is dann wieder hochgegangen. Habe Hashimoto und Antikörper die meine Schilddrüse zerstören, dadurch dauerts bei mir länger.

Aber bei so einer leichten Unterfunktion sollte das eignetlich nicht so lange dauern.
Du musst halt jedesmal 6 Wochen warten bis man wieder testen kann wo der Wert steht...deswegen dauert es so lange...

Ich bin mir sicher, dass es bei dir schneller geht...#schein

Vielen Dank, hab bald wieder Termin zum Blutnehmen #zitter

LG #klee

Och Mensch,da bin ich ja wahrscheinlich wirklich noch ganz gut dran..
Das tut mir sehr leid das deine Schilddrüse es dir so schwer macht.

Aber deine Geduld wird sicher bald belohnt und du kriegst dein kleines Würmchen#liebdrueck

Alles Gute#blume

Ach naja macht das üben einfach nur etwas sinnlos, aber es geht...
Ich hab noch Hoffnung :-D

Vielen Dank für deine Worte #hicks Sehr lieb von dir #liebdrueck

Als ich 2010 das erste mal plante, schwanger zu werden, habe ich meinen Hausarzt darüber informiert und er hat vorsorglich mal meine Werte gecheckt: Unterfunktion. Er hat mir dann Eferox verschrieben. 4 Wochen später habe ich positiv getestet. Also keine Panik! Alles ist möglich!

Top Diskussionen anzeigen