PMS oder vielleicht doch schon Schwanger????

Hallo ,

eigentlich bin ich hier die letzten Tage nur zum mitlesen rumgeschlichen aber ich halte es nichtmehr aus und muss mich jetzt mitteilen:

ich habe am 20.03. meine letzte abbruchblutung gehabt und danach die Pille nichtmehr weiter genommen (habe sie nur ein halbes jahr genommen)
hier schon meine erste frage: kann es sein das dann ein ES schon früher als nach 14tagen "passiert"?

müsste ja eigentlich , oder? sonst würden ja nicht so viele beim einmaligen vergessen der pille ss werden.

so dann hatte ich am 31.03. eine SB , war ganz leicht bräunlicher ausfluss nur den einen tag und nur beim abwischen.

seitdem fast täglich ziehen und manchmal auch leichte bis mittelstarke schmerzen im unterleib , mal links mal rechts (auch zwischendurch mal rechts vom bauchnabel) und einmal war es ganz komisch , da hatte ich so ein ziehen vom rücken in den Po

wo ich aber denke das das meiste psychisch bedingt ist bzw weil ich es mir schon erhoffe

jetzt hab ich seit ca. 4 tagen empfindliche Brustwarzen was ich sonst nie hatte , sie stehen auch meistens und das komische gefühl im unterleib geht nicht weg

fühlt sich seit 3 tagen so an als ob die mens kommt , allerdings rechne ich damit erst in den nächsten 2-4 tagen

da es der erste ÜZ nach der pille ist und ich auch keine Tempi messe oder ähnliches, weiß ich ja auch nicht wann mein nmt ist

ach mensch , ist es normal das man sich im ersten ÜZ so verrückt macht?

hab mir vorgenommen ab dem nächsten ÜZ dann auch meine Tempi zu messen , alleine nur um einen überblick zu bekommen

beobachte schon die ganzen tage meinen ausfluss , er ist cremig weiß (einen tag war es mal klumpig) mal mehr mal weniger (gestern nachmittag komplett trocken , heute wieder etwas da)

puh tut das gut sich das mal von der seele zu schreiben ;-) hoffe ich hab jetzt nichts vergessen

LG Lucy

1

Huhu,
also das, was du da alles beschreibst, ist nach Absetzen der Pille absolut normal. Liegt an der Hormonumstellung. Ich hab mir damals ständig ne Schwangerschaft eingebildet ;-)

Könnte aber natürlich auch PMS sein oder, wenn du Glück hast, hats vielleicht ja auch schon geklappt. Die kleine Zwischenblutung könnte auch ne Ovualtionsblutung gewesen sein, würde ja mit dem Zeitpunkt ungefähr hinkommen.

Also, da hilft nur: Ruhig bleiben, nicht drüber nachdenken (hihi-geht sowieso nicht) und wenn die Mens dann ausbleibt mit nem 10er und Morgenpipi testen.

Viel Glück!

2

Hallo, ich kann dich gut verstehen hab mich im ersten ÜZ auch wahnsinnig gemacht. und auch im zweiten noch#schein mein Mann findet das gar nicht so witzig und deswegen les ich zur beruhigung hier mit. ;-). ich hatte nach absetzen der Pille auch das erste mal PMS und hab erstmal sst gemacht... bis ich gemerkt hab das es mit jedem Zyklus stärker wurde. Bin zwar erst im dritten ÜZ aber mich macht das auch verrückt mit den schwangerschaftsänlichen PMS Symptomen...

Ich sag mal abwarten und #tasse trinken ;-)

ich glaub andere warten schon viel länger :-(

MfG

4

ja ich denke auch das diese hibbelei so schlimm ist weil ich eben noch "neu" auf dem Gebiet bin , aber auch weil ich so viel gelesen hab das es direkt nach absetzen bei vielen gleich geklappt hat

eigentlich dachte ich die ganzen tage auch , einfach abwarten , nur die stehenden und empfindlichen Brustwarzen lassen mich jetzt noch mehr hibbeln :-( eben weil ich das von mir nicht kenne

hatte sonst immer nur schmerzen seitlich in der brust wenn pms beschwerden kamen (zumindest habe ich das als solche abgestempelt , war immer kurz vor der mens)

diesmal aber garnicht sonder nur die BW sind so empfindlich , ach herrje

achso ja und seit 2-3 tage spriessen mir auch 3 pickel im gesicht , kann ja aber auch pms bedingt sein

naja jetzt heißt es ablenken , mit den Hunden rausgehen und nicht zu oft dran denken:-D

3

Naja man müsste ja erstmal wissen welchen ZT du bist...

Als ich meine Pille absetze...normal die letzte pille genommen, Mens bekommen...

Hattest du denn jetzt schon nach absetzen der Pille deine Mens mal oder nur diesen einen Tag SB?

LG Janine

5

ne nur die abrruchblutung nach der letzten pille

deswegen weiß ich ja auch nicht wann sie jetzt kommen müsste

7

Also ich bekam meine Mens am 32. ZT

Wie lange ist denn die abbruchblutung her?

weitere Kommentare laden
6

ach mensch jetzt hab ich auch kapiert wie ich antworte und es direkt unter dem beitrag steht und nicht als antwort auf eure beiträge #rofl
hab mich schon gewundert wie das funktionieren soll

14

ohwei ich wollt mich ja nicht verrückt machen aber heute habe ich auch noch so "heiße" Brüste und irgendwie verformt sind die auch :-( sehen von oben auf einmal so spitz aus (also so nach unten hin , hab D Körbchen) alles komisch #gruebel

Top Diskussionen anzeigen