schwanger? nach fehlgeburt

heey ich hätte eine frage..

ich habe eine fehlgeburt am 10.3.2012 und ich hatte nach der zwei wochen ungeschützten sex.. &' mein verlobter hat zwar raus gespritzt (sorry für den ausdruck) aber kann ich da trotzdem schwanger sein.. weil ich hab kräftige unterleibsschmerzen und hab die anzeichen schon wie einer schwangerschaft mir ist überl, schwindlig, müde bin ich extrem ect.

kann da was sein ? auch wenn er nicht drinnen geblieben ist

das sollte keine verhütungsfrage sein oder sonstiges ich möchte nur wissen ob das sein könnte das ich wieder schwanger sei !

Diskussion stillgelegt

1

ich dneke wenn kein sperma mit der scheide in kontakt gekommen ist dann eher nicht ansonnsten kann es schon sein

Diskussion stillgelegt

2

Kann schon. Es gibt ja zum Beispiel den berühmten "Lusttropfen"... der kann schon reichen... Teste doch einfach mal...

Diskussion stillgelegt

3

ok dankeschön aber man kann nach der 2 wochen schwanger werden warum haben die ärzte dann gesagt nein das geht nach der 3-4 woche

Diskussion stillgelegt

4

Von dem Thema Schwanger nach Fehltgeburt habe ich nicht wirklich Ahnung ;-) Ich wollte Dir nur sagen, dass es ja sein könnte, auch wenn er vorher rausgezogen hat... Sorry

Diskussion stillgelegt

5

Klar kann man/ Frau ... Es kommt einzig darauf an wann DEIN ES war/ ist ... Für mich klingen deine Beschwerden eher wie PMS ... Wie weit warst du denn? Vielleicht ist es "nur" die Hormonumstellung? Sicherheit gibt dir jedoch nur ein Test und eine Untersuchung beim Gynäkologen!

Diskussion stillgelegt

weitere Kommentare laden
20

Stillgelegt, Crossposting

Diskussion stillgelegt

Top Diskussionen anzeigen