10er sst positiv und 25er sst 2 Tage später noch negativ??!

hallöchen,

mit jedem neuen Tag erwacht bei mir eine neue Frage :-p

bin heute es+13.. habe an es+11 mit einem 10er Baby-test ganz leicht (fast nur ein hauch) positiv getestet.. strich ist mit bloßem auge erkennbar.. kam auch in der angegebenen zeit.
So, habe dann heute morgen nochmal getestet allerdings mit einem 25er sst (Facelle)
und der ist negativ.

Kann das sein - oder ist es eine VL??? hatte ich nämlich schon öfters beim babytest..
Hatt jemand auch schon mal sowas erlebt??!

Ich weiß man soll nicht vor NMT testen - aber ich bin bei weitem kein geduldiger mensch..
also bitte verzeiht meiner schwachen Person.. ;-):-p

Danke für euere Antworten..

lg

1

teste einfach morgen früh mit dem ersten Urin mit einem Clearblue digital.

vielleicht war es einfach zu früh für einen 25er!

2

Guten Morgen

Ich nehme zwar kein Babytest... aber ich habe schon sehr oft gehört das es zu einer VL gekommen ist.

Also denke ich mal wen du schon so weit bist das du endweder wen die mens noch nicht in sicht ist am NMT+1-2 testest noch ein mal oder wo ich 100%denke das die mens wirklich kommt, also kein test mehr machen musst.

gruss elanms26

3

Mh, also ich denke n bissel was sollte der 25er schon anzeigen.
Schau mal, ich hab meine Tests in der VK, da ist ein 25er von ES+12 bei.

4

also so deutlich wie bei dir ist mein test bei weitem nicht.. geh jetzt mal davon aus
das dass eine VL war- mal wieder.. wie ich diese Test's hasse #schmoll

danke dir..:-)

Top Diskussionen anzeigen