Zyklus Kalender erstellen aber wie?

Hallo,

Mein ziehen hat sich heute gezeigt und ich weiss nun warum - habe meine Mens 6 Tage nach der FG + AS bekommen ;) Freue mich schon sehr - da ich 2 FG´s hintereinander hatte und keinen Mens ;) nun meine Frage - ich habe hier noch nie einen Zykluskalender erstellt und auch das mit dem Messen der Temp? ich bräuchte echt mal Hilfe: ich habe von Clearblue den Feli-Monitor wie stelle ich das nun ein? Heute ist ja der erste Zyklustag. Bitte ich wäre euch für ne Antw. sehr dankbar.

1

Eigentlich ganz einfach. Klick hier bei urbia auf ,,services" und dann auf ,,zykluskalender" . Dort wird dir alles genau erklaert. Ich mach es auch erst zum zweiten mal, echt leicht.#winke

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/969178/644295

2

Du gehst oben auf "Mein Urbia" --> Service --> Zykluskalender und dann gehts los mit "Neues Zyklusblatt anlegen" Der Rest ist relativ selbsterklärend. Du wählst im Pulldownmenü den Zyklustag aus und trägst ein, was du eintragen kannst. Wie sich das mit dem Clearblue verhält, kann ich dir nich sagen, da ich selber keinen nutze. Aber da können dir sicher andere was zu sagen.

Tempi misst du am Besten rektal oder vaginal, immer morgens vor dem aufstehen. Wichtig: Immer selbe Zeit. Ich selber habe eine zeitlang nicht zur gleichen Zeit gemessen, da mit vom FA gesagt wurde, wichtig wäre nur, vor dem aufstehen zu messen, aber da hatte ich zickzack Linien. Also klingelt nun jeden Tag in der Woche um 06:30 Uhr der Wecker zum messen :D

Viel Erfolg!!!

3

Hi!

Wenn du deine Tempi messen möchtest, dann solltest du jeden Morgen immer um die gleiche Zeit, immer direkt nach dem Aufwachen und VOR dem Aufstehen, immer mit dem gleichen Thermometer und immer auf die gleiche Weise (oral, vaginal oder rektal) messen.

Gute Erklärungen zum Messen findest du hier:
http://www.urbia.de/magazin/kinderwunsch/schwanger-werden/die-temperatur-methode
http://www.uni-duesseldorf.de/NFP/nfpkurs.pdf
http://www.familienplanung-natuerlich.de/
Die Regeln solltest du (vor allem am Anfang) relativ genau befolgen.

Dein erster ZT ist der Tag, an dem die Mens mit gewohnter Stärke beginnt. SB gehören immer noch zum alten Zyklus.

Das Zyklusblatt kannst du unter "mein urbia" und dann "Services - Zykluskalender" erstellen.

Viel Glück!
f.anni (17+2)

4

Hallo mysjmd,

die anderen haben dir ja schon das Wichtigste geschrieben. Ein Tipp aber noch: Wenn du auf der Service-Seite des Zykluskalenders bist, dann stehen da direkt auf der ersten Seite weiter unten Texthinweise. Die sind sehr nützlich. Schau mal hier:

Infos zum Temperaturmessen:
http://www.urbia.de/magazin/kinderwunsch/schwanger-werden/die-temperatur-methode

Infos zum Zyklus und zur fruchtbaren Zeit allgemein:
http://www.urbia.de/magazin/kinderwunsch/zyklus-eisprung-fruchtbare-zeit

Beispielkurven mit Erklärungen:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/beispiele

Infos zum Zervixschleim - eine super Methode, die man auch im Zyklusblatt eintragen kann:
http://www.urbia.de/magazin/kinderwunsch/schwanger-werden/zervix-schleim-und-fruchtbare-tage

Wenn du Fragen zum Zyklusblatt hast, kannst du dich auch immer an uns vom Team wenden (einfach eine Nachricht über unsere Visitenkarte schicken).

Viel Erfolg #klee

Sabine
urbia-Team

Top Diskussionen anzeigen