Warum nach dem Piepton weitermessen? Versteh ich nicht

Kann mir vielleicht jmd helfen

Hab gelesen dass man laenger messen soll als bis zum Piepton, hab jetzt immer nur vaginal bis zum Piepton gemessen. Heisst das meine Kurve ist nicht auswertbar? Und kann mir vielleicht jemand erklaeren warum man laenger messen soll und wie lang genau, versteh das nicht so ganz. Danke!#winke

Kuck mal hier ab Seite 22:

http://www.meinkinderwunsch.de/FruKiWuInt.pdf

(Auf Seite 5. stehen die Wahrscheinlichkeiten schwanger zu werden)

Klasse Link! Vielen Dank dafür!

Ich finde das laengere messen auch quatsch, habe es ausprobiert, nach dem piep aenderte sich bei mir die temp nie oder fast nie und ich benutze domotherm rapid und messe im po.

Gute Thermometer sind:
Cyclotest Lady
Domotherm

Die haben 2 Nachkommastellen und messen nach dem Piep weiter. Es ist einfach so, daß bei der Basaltemperatur minimale Veränderungen wichtig sind. Daher auch das längere Messen. Beim Fiebermessen ist es egal, ob es 38,13 oder 38,21 ist.

Wenn du was änderst, dann immer am Anfang des Zykluses. Sonst macht es keinen Sinn.

oh schade, dachte vielleicht es gibt snst doch noch hoffnungen mein ZB ist irgendwie eine katastrophe :( stimmt es eigentlich dass die tempi abends hoeher ist oder ist es schwachsinn abends auch zu messen?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/976290/639647?1332971004

Schwer zu sagen, ob du bei ES+10 oder +13 bist. Aber ist ja nicht mehr lang, dann weißt du bescheid. Viel Glück #klee

Ich glaube irgendwie dass es garkein eisprung war. hatte fast keinen Schleim und ich habe immernoch Mittelschmerz, normal geht der bei mir immer weg nach ES. und hab heute auch negativ getestet :-(

Nicht jeder Zyklus ist gleich. Es gibt auch Frauen, die ohne spinnmbaren ZS schwanger werden. Die Kurve sieht schon so aus, als ob da ein ES war.

Abends messen ist Blödsinn. Jeder Körper ist anders. Vor allem macht man abends nicht immer das gleiche. Es wird morgens gemessen, weil da der Körper vorher in Ruhe war. 1x am Tag messen reicht doch ;-) ( Ich mach das jetzt schon über 2 Jahre)

Ja stimmt, aber wenn man sich mal in was reinsteigert...;-)

Bei mir ist die Kurve immer wesentlich ruhiger durch das längere Messen. Steigt auch gern noch zwischen 0,2 und 0,4 an.

Ja, so ist es bei mir auch

werd ich naechsten zyklus auf jeden fall machen. danke fuer die hilfe!#herzlich

Hi.
Ich habe das heute morgen mal ausprobiert als es gepiept
Hat lag die Tempi bei 36,7 habe nich etwas gewartet und sie
ist noch auf 36,75 geklettert!!!

Lg

Top Diskussionen anzeigen