Mönchspfeffer und Koffein?

Hallo an alle die Mönchspfeffer nehmen,

verzichtet ihr komplett auf Kaffee /Tee / Alkohol oder ist ab und zu nochmal

ein Kaffe oder ne Cola drin ?

mein erster Zyklus mit Mönchspfeffer war eher bescheiden, nur 11 tage hochlage und dann wieder runter .....

ich trinke morgens einen entkoffenierten Kaffee- aber das ist ja minimal auch was drin...und ab und zu mal hab ich auch lust auf nen richtigen oder ne cola - aber eher so 2 mal die woche...

danke und lg e va

Ich denke nicht, dass es schlimm ist! Achte halt darauf, dass du es nicht unbedingt 1-2 std nach einnahme machst!

LG

Darf ich mal "Blöd" fragen, was daran schlimm ist??
Nehme es auch seid 3 Monaten und habe noch nie darauf geachtet.
Oje, was kann denn passieren??

hallo,

naja Mönchspfeffer ist ja ein Homöopatisches Produkt - dort wird oftmals von Genussmitteln und Einnahme abgeraten....

aber gut - ichdenke, solange ich das nicht übertreibe- bin ja auch erst im ersten Zyklus Mönchspfeffer

lg eva

Top Diskussionen anzeigen