Testamed unsicher? VL?

Also ich weiß, dass es eigentlich noch zu früh ist zum Testen (ES+12), aber da ich eh zwei Tests hier liegen habe, habe ich gerade mal mit dem Testamed getestet. Ich hab es nicht mehr ausgehalten, auch wenn morgen schon NMT ist. #hicks

Nach etwa zwei Minuten zeigte sich eine gaaaaaaaanz schwache zweite Linie, aber wirklich mega schwach. Man sieht sie nur, wenn man sie gut ins Licht hält...Ansonsten ist sie genauso dick wie die Linie im Kontrollfeld, nur eben mega schwach.

Jetzt habe ich mal die Suche benutzt und da Beiträge gefunden, in denen Mädels schon falsch positiv mit dem Testamed (von dm) getestet haben... Deswegen will ich mich nicht freuen, zumal dieser zweite Strich eben so schwach ist. Ich habe schon versucht, den Test zu fotografieren, aber auf den Fotos ist der zweite Strich nicht mal zu sehen.

Was habt ihr für Erfahrungen mit dem Testamed gemacht? Oh man, ich kann mich ärgern, dass ich schon getestet habe und auch, dass ich überhaupt einen von Testamed gekauft habe, wenn die so schlecht sind. #aerger Aber das wusste ich ja vorher nicht.

1

JAAAAAAAA der Testamed, diese Linie zeigt er bei mir auch immer an und dann kommt die Mens doch...Ich kauf mir den Test nicht mehr, weil weil ich mir total vera... vorkomme
Kauf Dir bitte einen anderen Test, kann auch der Billige von Rossmann sein....Der war positiv und hat auch immer gestimmt

3

Das ist total gemein, denn dieser Test ist ja auch nicht gerade günstig! Als Frühtest wird er auch noch bezeichnet, obwohl man mit dem normalen CB digi ja auch schon bei NMT-4 testen kann.

Tja, also ich schätze leider, dass das, was der Test mir zeigt, negativ heißen soll. Wenn ich wirklich ss wäre, wäre die Linie doch sicher stärker gewesen. Na, was soll's - ich hab es mir eh schon gedacht. Ich habe doch einen CB digi hier liegen, aber der war mir zu teuer, als dass ich ihn jetzt schon benutzt hätte. #hicks Da warte ich dann noch.

2

Ich kann auch leider nur von ner vl berichten. Hab nen cb gemacht der war neg. Ich hatte nur getestet weil ich mir unsicher war ob ich ne richtige mens hatte.

4

So wie die Linie aussieht, tippe ich bei mir auch auf eine VL. Man gut, dass ich mich noch nicht gefreut hatte.

Wahrscheinlich kommt meine Mens sowieso morgen oder am Wochenende und sollte sie wider Erwarten nicht kommen, teste ich nochmal mit dem CB digi.

5

Hallo,

also ich habe jetzt schon 2 Testamed gemacht und zusätzlich auch Clearblue Digital und beide zeigen Positiv an.
Ich habe gehört das die linie nur genauso breit sein muss wie die kontrollinie egal wie schwach die wäre.Wenn du dir unsicher bist mach doch noch einen anderen von einer anderen Marke.;-)
Wie gesagt ich habe Positiv getestet bei ES+11 das erstemal und Es+12 das 2. mal und beides stimmt da der Clearblue auch Positiv war.#huepf

Viel Glück#klee#klee#klee#klee#klee

LG Zelania#herzlich

8

Danke für die aufbauenden Worte. #liebdrueck
So wie ich mich kenne, werde ich sicher bis zum Einsetzen des #drache auch noch Hoffnung haben, aber wenn der Test heute noch derart negativ anzeigt bzw. so eine schwache Linie zeigt, ist es sicher eine VL. (Zumal ja viele schon falsch positiv mit dem getestet haben, wie ich hier rauslese). #heul
Ja, sollte die Mens ausbleiben, kommt mein CB digi zum Einsatz und dann muss ich nicht mehr Striche raten. :-D

Dir gratuliere ich zur SS! #pro #freu

10

Dankeschön#danke

Kannst gerne mal in meine VK kucken da sind 2 Testamed drinne.;-)Der eine ist auseinander gebaut das war der erste an ES+11 und da ist noch einer von ES+13 zusammen mit einem Presense und beide von DM!

LG Zelania#herzlich

6

Ich hab vom Testamed nur Schlechtes gehört und nie mit dem getestet.
An ES+11 hab ich mit Prolamed, Presense und Pregnafix (alles 10er) positiv getestet.

An ES+12 war ein 25er Presense deutlich positiv.

Bilder in VK

9

Ich vermute ja auch, dass der Test deutlich positiver wäre, wenn er echt positiv wäre. (Komischer Satz, ich denke, du verstehst mich ;-))

Ja, bei deinen Tests sieht das schon anders aus!

#herzlich en Glückwunsch!

7

also ich hatte 2 falsche von testamed jedoch haben die mir nur eine haarlinie angezeigt (so breit wie ein haar)
dieses mal habe ich auch wieder mit testamed getestet (hatte den noch zuhause) und da war der strich auch schwach zu erkennen der digi sagte aber schwanger
ich würde mir einen digi holen und ihn morgen mit morgenurin machen

kannst den urin morgends auch in einem becher sammeln und den test erst später machen
so hab ichs auch mit dem digi gemacht, nachmittags mit dem morgenurin getestet
falls der testamed wirklich positiv ist müsste der cb digi morgen früh schwanger anzeigen

11

Das Praktische ist ja, dass ich einen CB digi sowieso zu Hause habe. :-) Den hat mir mein Schatz unverhofft mitgebracht. Da hatte er ja im Gegensatz zu mir den richtigen Riecher, was den Test angeht. :-D Ich greife natürlich wieder zum schlechten.

Also breiter als ein Haar ist die Linie definitiv.

Hm, ich warte mal morgen ab (da ist ja NMT) und ich denke, dann teste ich am Samstag oder Sonntag.

Danke für deine Einschätzung! Die Hoffnung stirbt zuletzt. #pro

12

also ich würds ja nicht aushalten und gleich morgen früh testen #rofl
ich hab ja schon ab es+6 getestet #hicks

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen