HCG steigt (Test wird dicker), Temp fällt (aber nicht unter CL).

#winke Ladies.

Im Verlauf der letzten Tage hat es sich nicht vermeiden lassen, dass ich mich freue.
Spätestens nach "Schwanger 2-3" gestern auf dem CB-Digi #herzlich

Mein NMT ist heute (bisher keine Spur von Blut) oder morgen.
Die Tests (I-Net 10er & Pregnafix 25er) sind heute fetter als gestern aber die Tempi sackt ab. Jetzt denk ich mir natürlich, dass die Tests nicht alles sofort anzeigen und es beruhigt mich fast garnicht, dass lt Tests das HCG weiter steigt.
Kurve zum Spannern: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/976744/635116?1329965953

Gestern habe ich den HL-Tee abgesetzt weil Frauenmantel und Schafgarbe mensauslösend sein können.

Könnte die Ursache für die fallende Temperatur sein?
Bzw hatte schon jemand ähnliches und hat das Krümelchen trotzdem behalten?

Ich glaube in erster Linie suche ich gerade jemanden, der mich beruhigt....

Aber von "blind schöngeredet" hab ich auch nix.
Ich hab gerade einfach eine Mords-Angst.

Danke an alle die antworten & LG,
Aletta (so früh wach weil Frühschicht)

1

deine tempi ist doch immer noch in hl #liebdrueck glaube nicht das du dir gedanken machen musst. und ehrlich gesagt hast du eh nur 2 möglichkeiten, entweder packst du jetzt das thermometer bei seite und freust dich über deine ss oder rennst weiter wild panisch durch die gegend und machst dir über jede kleine regung gedanken (sorry)

das bringt ja nichts und tut "euch" auch nicht gut. wenn du sicherheit haben willst frag doch mal bei deinem fa nach ob du so schnell wie möglich zur untersuchung kommen kannst. vielleicht kann er/sie dir die angst ein bißchen nehmen.

ach so, herzlichen glückwunsch erstmal #fest #fest

ich kann dich wirklich verstehen, ich hatte schon eine fg und wenn ich nochmal ss werden sollte, werde ich wahrscheinlich genauso sein. ich müsste mich dann auch zwingen ruhig zu bleiben. #liebdrueck

2

Danke für's #liebdrueck.
Das kann ich nur zurückgeben.

Eigentlich hatte ich vor, nicht vor nächster/übernächster Woche zu gehen damit man mehr als die Gebärmutterschleimhaut sieht aber wenn ich mich so anschaue wie ich auf jedes Ziepen überreagier sollte ich sie vll morgen, falls ich dann noch keine Blutung habe, quälen, ob sie mich nicht dazwischenquetschen kann.

Danke (nochmals) für die AW,
Aletta

P.S.: Tests sind immer noch pos und werden auch nicht schwächer. Ich hoffe also weiter.
P.P.S.: Ich löse hier später auf wenn ich weiß wie es ausgegangen ist.

3

Update nach 2 Bluttests:
HCG steigt. Erst 3000, 2 Tage später 6000.
Progesteron ist genau so, wie es in der 5./6.SSW sein sollte #huepf.

Meine Temperatur ist in der Zwischenzeit mal höher, mal niedriger aber nie unter CL gegangen und um den Mens-Termin herum hat sie mich besonders gequält:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/976744/635116?1330614754
Nach dem Gyn-Besuch update ich nochmals.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen