Frage wegen Kunststofffüllung und UV Strahlen

Huhu meine lieben

ich habe morgen einen Termin beim Zahnarzt und ich habe halt nen kleines loch an einem zahn und ich wollte mal wissen ob das UV -Gerät womit die Kunsstofffülung hart gemacht wird irgendwie schaden kann (fals ich ss bin)

bin heute ES +6

habt ihr erfahrungen ????

1

hallo,

du brauchst keine Sorgen zu haben.Die UV-Lampe belichtet nur den Zahn mit der Füllung.Ich spreche aus Erfahrung, bin Zahnarzthelferin.

wünsche dir alles gute

2

Ohhhh das ist ja wunderbar =)
das mir sogar eine Expertin da hilft:D

und söllte ich meinem Zahnarzt bescheid saen fals ich ne spritze brauche hoffe das kannst du mir auch noch beantworten

3

Wenn du zu dem Zeitpunkt schwanger bist , musst du deinem Zahnarzt am besten bescheid sagen, dass du schwanger bist. Erstens wegen der Spritze und zweitens wegen der Röntgenstrahlen, sollte dein ZA auf die Idee kommen ein Röntgenbild zu machen.

4

Huhu,

hier noch eine Expertin :-p, Betäubung ist in der Schwangerschaft völlig ungefähelich, es gibt da spezielle Betäubungsmittel, die in der regal jeder ZA haben sollte.

Viel Spaß beim bohren morgen #rofl

LG Kerstin- aktuell im 6. ÜZ für Wunschkind nr. 4

5

...hehe, es sollte Regel heissen #rofl

Top Diskussionen anzeigen