bitte bitte helft mir. ich bin 6 tage überfällig aber arzt siht nichts?! was kann das sonst sein?

hallo ihr lieben

ich bin total durcheinander. und versuch es euch mal zu erklären warum. mit der hoffnung das ihr mir etwas klarheit verschaffen könnt.
also ich habe einen kinderwunsch seit über 2 jahren. warscheinlich ist daran meine schilddrüse schuld. (hashimoto)
nun bin ich aber diesen zyklus zum ersten mal gut eingestellt.
was mir aber in der mitte des zyklus also da wo ich sonst immer meinen ES durch das beobachten des ausflussesbemerkte, zu denken gab, weil ich den in diesen zyklus nicht so war genommen habe.
ich vermute daher das ich eventuel keinen ES hatte.

heute bin ich schon 6 tage überfällig. (war noch nie) habe zwar seit 1 woche immer regelähnliche schmerzen in etwas leichterer form ( sonst sehr extrem) bis jetzt aber keine blutung eingetreten.
gestern war ich bei meiner FA sie hat ultraschall untersuchung gemacht. und hat nichts gesehen. nur das die schleimhaut sehr stark aufgebaut ist. und sie denkt das die periode bald kommen müsse
ich habe aber auch gelesen das wenn man keinen ES hatte die Periode garnicht kommt weil sich ohne Eisprung auch kein gemermutterschleim aufbaut. der dann wiederum auch nicht abblutet.
hmm jetzt die große frage. die FA sagte ja das sich da sehr viel aufgebaut hat. dann müsste der ja auch theoretisch abbluten
ich wünsche mir sehr das es eine SS ist aber ich möchte nicht endteuscht sein. gibt es andere Faktoren wo man regelschmerzen hat, aber keinbe periode?

ich habe sonst keine anderen ss anzeichen merken können.
hoffentlich könnt ihr mir helfen.
lg Line

1

Hallo,

hast du schon einen test gemacht?

Vielleicht hat sich dein Eisprung verschoben?

Ich an deiner Stelle würde mal nen test machen. Wenn der negativ ist, dann wartest du auf die Mens. Dann hat sich da sicher was verschoben.

Falls positiv, dann machst du nochmal einen Termin beim Arzt. Es war dann wohl einfach zu früh , um was sehen zu können.

Alles Gute,

Sandra

2

Hallo!

Die Mens kannst du trotzdem bekommen, obwohl du keinen ES hattest, dann verschiebt sich die Mens ein paar Tage nach hinten. Das hatte ich auch schon einmal und ist nicht so schlimm, denn das kann hin und wieder mal vorkommen.

Wenn du 6 Tage überfällig bist, kann der Arzt noch nichts sehen, als eine gut aufgebaute Schleimhaut. Und in ein paar Tagen sieht man dann erst die Fruchthöhle, und selbst dann kann man noch nicht genau sagen, ob du schwanger bist, da ja die Fruchthöhle leer sein kann.

Hast du eigentlich schon einen Schwangerschaftstest gemacht? Oder hat dir der FA Blut abgenommen?

Ich hoffe, dass ich dir etwas helfen konnte.

Lg Jacque

3

hast du keinen test gemacht? der müsste ja dann auch anzeigen...

4

nein ich habe noch keinen test gemacht die ärztin auch nicht ich wollte mir aber auch selber kein vor machen das es vieleicht doch geklappt hat und wenn ich mir jetzt ein test kaufe und bekomme dann meine tage werd ich voll endtescht sein.
hat man denn dann trotzdem bauchschmerzen also wenn sich die tage nach hinten verschieben weil eventuel kein ES da war?

5

Hallo,

klar kann man dennoch Schmerzen haben.

Verstehe nicht warum du keinen Test machen willst, klar du willst nich enttäuscht sein, wirste aber so oder so falls die Mens kommt...so könntest dich drauf einstellen.

Wenn er pos. ist freust dich doch umso mehr!

Grübelst ja eh drüber nach, so hättest Gewissheit.

Lg

6

ich nochmal :-)

Als ich keinen ES hatte, hatte ich bis zur Mens sehr starke Bauchschmerzen. Ich hab einfach gemerkt, die Mens will kommen, kann aber nicht so richtig. Weis nicht, wie ichs sonst beschreiben soll.

Ich würde auf jedenfall noch einen Schwangerschaftstest machen. Und wenn er negativ sein sollte, macht das ja auch nichts. Hauptsache du weist bescheid und musst dich nicht ständig fragen, ob alles inordnung ist.

Das dein FA keinen Test gemacht hat, finde ich etwas komisch. Als ich damals drüber war, hat er einen Urin und Bluttest gemacht.

Lg Jacque

7

Hallo,
der Arzt kann noch gar nicht viel sehen so kurz nach NMT. Dass die Schleimhaut in der Gebärmutter aber gut aufgebaut ist, kann sehr wohl ein Hinweis auf eine bereits bestehende SSW sein. Leichte Schmerzen wie kurz vor der Mens sind bei beginnender SSW auch durchaus üblich. Meist sind das die Mutterbänder, die sich dehneh. Ich würde jetzt an Deiner Stelle losgehen, mir aus der Apotheke oder Drogerie einen SST holen und den gleich machen. Alles Gute!
LG

8

Hi du,

ich bin nun etwa am 52 ZT und hoffe das meine Mens bald kommt, aber ausser dem mensziehen ist bis jetzt noch nichts in Sicht.
Ich hatte diesen Monat auch keinen ES, ich weiss es da ich Temperatur messe.

Ich hoffe nun das die Mens bald kommt. Ich hatte das schonmal, da war auch kein ES und hatte meine Mens etwa erst einen Monat später als sonst.

Wenn der SST negativ ist, dann ist es bei dir sicher auch net anders. Sicher kannst du dir aber nur sein wenn du auch einen machst, ich hab zur Sicherheit auch schon welche gemacht.

Abbluten wirds sie schon, nur halt eben später. Die Schleimhaut baut sich nämlich jeden Monat auf und etwa 14 tage nach dem ES geht sie wieder ab, wenn kein ES war brauchts länger bei den meisten, aber geht irgendwann auch ab. Die Hormone regeln das ;-)

9

Ich würde an deiner Stelle mal testen wenn der Test Positive ist aber immer noch nix zu sehen ist würde ich auf eine ELSS tippen ansonsten verschiebt sie sich die regel einfach. Wir drücken dir die Daumen auf eine SS

Top Diskussionen anzeigen