Bluttest positiv,Urintest negativ

Hallo Mädels,

wir haben gerade unsere erste ICSI hinter uns.Letzten Dienstag (Valentinstag) war ich dort zum Bluttest,welcher mir am Telefon dann als positiv bestätigt wurde.
Jedoch sind meine Urintests zuhause eine Woche später immer negativ.
Wie kann dass sein?????#schmoll

Hallo,

mit was hast du getestet?

Mit Clear Blue Digital

ich denke mal ein bluttest ist schon seeeehr zuverlässig... glückwunsch. wie weit bist du grad es+? ?

ES+21
Hab mit Clear Blue Digital getestet.
Hab Angst,dass sich die Schwangerschaft so zu sagen in Luft aufgelöst hat #zitter

ui, es21 schon. da würde ich mich auch sorgen...
haste denn den arzt mal angerufen?

Habs versucht die haben zu.Die Praxis ist in Mainz und da ist wegen Fasching geschlossen.
Meinst du man kann die Schwangerschaft verlieren?Hab keine Blutungen und nix

keine ahnung, da kenn ich mich nicht so aus.

ich würd weiter dran blieben.

die blutungen können ja leider auch noch kommen...

Ich denke solange du keine Blutungen hattest kann es auch nicht weg sein. Also bist du noch Schwanger. Vlt solltest du lieber einmal zum kh gehen zur Sicherheit und zur Beruhigung.

Mein Mann hält mich glaub ich schon für bekloppt weil ich mich so verrückt mach und mir die Woche bis nächsten Dienstag so ewig vorkommt bis Ultraschall gemacht wird.

Männer #augen meiner ist auch so.

hey , bin auch schon 2 wochen über mnt , urintest negativ auf den bluttest warte ich noch :( aber das sowas möglich is das der sst negativ zeit und blut positiv

Ja ich bin total verwirtt und hab wahnsinnige angst da nächste woche hin zu gehen und es ist nichts mehr da!!!!!!

Top Diskussionen anzeigen