Zur Mens sinkt meine Tempi nicht richtig unter die CL

Hallo,

bei meinem letzten Zyklus war es schon so...13 tage nach Mittelschmerz (und somit ES) sinkt meine Tempi und ich bekomme meine Mens, aber die Tempi sinkt nicht richtig unter die CL.
Meine Mens ist nun vorbei nach 4 Tagen und die Tempi immernoch in der Nähe der Coverline.
Warum ist das so?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/973641/630465?1328170840

Ich habe trotzdem ab dem 30.1. ein neues ZB angelegt.
Ich kann das doch als fertigen zyklus werten oder?
Dürfte doch nicht schwanger sein. Ich meine auch so wegen Alkohol trinken...

1

Bei einer Woche Blutungen wie bei dir ist eine SS sehr unwahrscheinlich. Ein neues ZB ab dem 30.1. anlegen war richtig.

Viel Glück im nächsten Zyklus!!!

2

Hey,

meine Tempi geht auch erst nach der Mens wieder unter die CL. Bei normaler Blutung denk ich nicht dass du schwanger bist!

Viel Glück im neuen Zyklus!

3

Ja, das ist das Problem...sie geht nicht unter die CL- auch nicht nach der mens. Schon im letzten Zyklus nicht. Deshalb steigt meine CL auch jeden Monat an. irgendwann bin ich dann mal bei 38 Grad oderso ;-)
Aber da der Absturz der Tempi schon massiv ist und das zeitlich passt und ne frische Blutung da war- auch wenn kürzer als sonst, nehme ich das als Mens.

bin ja froh, das ihr das auch so seht

weiteren Kommentar laden
5

bei mir war das letzten zyklus so und diesen auch so. scheint bei mir normal zu sein. ärgerlich, weil man sich ja so recht lang "hoffnung" machen kann. ist aber nicht "unnormal" in dem Sinne, habe auch vor ein paar Tagen deswegen geschrieben und das haben einige Frauen. Auf manchen Seiten zur NFP steht das auch geschrieben, dass das Abfallen der Tempi manchmal erst mit, bei manchen Frauen sogar erst NACH mens kommt...Also: JA, du kannst ein neues ZB beginnen. #schein

Meine Regel ist jetzt grade vorbei (seit 3 Tagen) und seit 2 Tagen ist sie AUF CL... (Also immer noch nicht unter).

Grüße

:-)

Nora

Top Diskussionen anzeigen