ziehender schmerz im Unterbauch??? kennt das jemand?

hi mädels,

vielleicht kann mir einer von euch weiterhelfen. ich hatte gestern wahnsinnige schmerzen im unterbauch jedes mal wenn ich auf der toilette sahs und pinkeln musste (sorry für die details) ich hab richtig gemerkt wenn die blase leer wurde wie es anfing zu ziehen von der blase bis kurz unter den bauchnabel. als ob da ein muskel ist der zu kurz ist und die verbindung zwischen blase und bauchnabel hat. hört sich total bekloppt an ich weiß aber das richtig heftige schmerzen gestern. hab schon an blasenentzündung gedacht aber das war es glaube nicht weil der urin ok und beim pinkeln hat da nicht so weh getan direkt in der blase.

hab dann viel tee getrunken und mir nen körnerkissen auf den bauch gelegt und abends ging es dann wieder. bin heute ES+10, denke aber nicht das es was mit ner einnistung zutun hatte.

lieben dank für eure antworten
#winke

1

hi...

...kann dir nicht sagen,was das war...aber da sind wir schon zu zweit,ging mir auch so, das ganze we und mit tee und körnerkissen wurde es besser...

lg

2

hy Heidelbeere,

nee nee das hört sich eindeutig nach ner Blasenentzündung an, es tut erst richtig weh, wenn du auf Toi warst und die Blase leer ist. Das der Urin ok aussieht, muss nicht heißen, dass er ok ist, sei froh, wenn noch kein Blut drin ist. Immer schön viel warmen Tee trinken und Cranberry hilft auch gut, is was rein pfanzliches.

gute Besserung

3

meinste war doch nee blasenentzünd.? ich hatte schonmal eine und die hat sich anderes angefühlt, da hat nur die blase weh getan wenn die leer war und der urin war flockig. diesmal hat das so doll gezogen bis in bauchnabel das wundert mich so, gibt es das bei ner blasenentz. auch? naja werd auf alle fälle weiter harntee trinken und mich wärmen ;-) heute geht es ja schon wieder einigermaßen.

danke für den tip mit den cranberrys, hab ich auch schonmal gehört, werd mir gleich nochmal den saft holen.

danke schön

Top Diskussionen anzeigen