Wo stand der Mond beim Eisprung...Zeugung?

Hi Mädels,

ich bin ja so ein bischen esoterisch ect. angehaucht und interessiere mich schon längere Zeit dafür...lasse mir auch von einer Freundin öfter die Karten legen, was bisher immer stimmte egal ob positiv oder negativ...

Habe nun eben mal geschaut wie der Mond bei meinen 2 Kids stand, als mein ES war und es war immer zunehmender Mond im 1. Viertel und diesen Zyklus stand der Mond genau wieder an der gleichen Stelle....meint ihr das ist ein gutes Omen?

Wie steht ihr zu diesem ganzen Thema...mit Mondwinkel stand ja hier auch schon immer viel im Forum...wollte mir den für jetzt mal ausrechnen, aber auf der Seite wo ich das immer gemacht habe, kann ich leider noch nicht das Jahr 2012 auswählen.

LG suesse

Kannst du mir sagen wo ich das finde? Würde ich gerne mal testen wie es bei mir bzw. bei uns war.

LG

1. #stern zunehmender Mond im (1. Viertel)
Unser Sohn, abnehmender Mond im 4. Viertel
2. #stern abnehmender Mond im 3. Viertel
diesen Zyklus wäre es wieder zunehmender Mond im 1. Viertel.

LG

hmm auch nicht so eindeutig...

Hab jetzt grad nochmal für mich in diesen genauer geschaut und Samstag/Sonntag (letzte WE) war abnehmender 4. Viertel, MOntag war Neumond und ab Dienstag war dann zunehmender 1. Viertel lol gleich 3 Phasen hmm naja muss nun mal abwarten ES war Montag oder Dienstag...

lg

Ich hab mich verrechnet #schein, bei unserem Sohn war es auch zunehmender Mond im 1. Viertel.

Also das muss doch diesen Zyklus was werden, und falls nicht ... im nächsten Zyklus wäre es auch wieder zunehmender Mond im 1. Viertel

P.S. Danke, ist echt intereassant

Hey....
da hast du mich aber gerade neugierig gemacht *lach*

musste ich direkt mal nachschauen =)

Mein ES war am 1.1.12 und was war da?
zunehmender Mond (1. Viertel)
wie bei dir =) und ich bin schwanger...
hat das was zu bedeuten??? *lach*

ich hab grade mal alle meine 14 zyklen nachgeschaut^^
nur 1er davon war zunehmender Mond (1. Viertel) indem wurde ich ja jetzt schwanger^^
2 davon waren zunehmender Mond (2. Viertel) da war ich 1 tag überfällig bekam aber die mens

alle anderen kamen ohne probleme und waren andere mondphasen....
ob da wirklich was dran ist??? sehr interessant auf jeden fall :P

LG Bannabi und #baby 6.SSW #verliebt

na hey das ist ja cool #pro dann mal alles Liebe zur SS:-))

Ich lass mich mal überraschen hab ja noch bischen Zeit...

Aber in den Karten lag Anfang Dezember auch ne SS...die letzte SS lag auch in den Karten und da wusste ich noch nichts von :-D

LG suesse

hehe...

zunehmender Mond- 1. Viertel :-)#klee

krass...also ich bin nun alle 8. ÜZ´s durch gegangen und keinem war zunehmender Mond in der heissen Phase nur jetzt in dem 8. ÜZ nun bin ich ja mal echt gespannt...wenn das stimmt werde ich es hier nochmal Preis geben...

Würde mich über noch mehr Meinungen freuen...

LG suesse die eben in den KIGA muss den Großen abholen :-D

Wow,
zunemender Mond 1 viertel bei mein 2 Kind bei mein ersten Kind muß ich erst mal berechenn wannn der gezeugt wurde ;-)
Ob das wirklich was zu beideuten hat???
LG Ann

des ist jetzt unheimlich bei meinen ersten müsste es auch so gewesen sein ....
Also muß ich jetzt ja nur noch warten bis mein es wieder so ist hihi, damit es mit nr. 3 endlich klappt
LG Ann

Hi!

Beim Sohnemann war damals abnehmender Mond - bei meinem jetzigen ES ist auch abnehmender Mond - naja vielleicht, vielleicht...

Muss noch 1 1/2 Wochen warten

hey

bei meiner tochter war abnehmender mond 4 viertel
#stern war bei phase vollmond
jetzt wär wieder abnehmender mond 4viertel

na da bin ich ja mal gespannt

Ähm ich war auch auf der Seite wo finde ich denn da wo welcher mond in welchem Viertel steht?? Ich lese hier überall zunehmender Mond im ersten viertel ich seh da nix
und wo kann ich diesen zyklus sehen irgendwie geht das nur bis 2011

Hallo suesse_6,

also ich bin ja eigentlich gar nicht esotherisch angehaucht oder so ;-), aber die Seite hab ich mir auch mal angeschaut und natürlich auch mal meine ZB bzw. ES eingegeben. Lustigerweise kommt bei mir immmer zunehmender Mond 2. Viertel heraus, egal ob ich schwanger war oder nicht. Aber eigentlich ja auch normal, wenn man immer einen regelmäßigen Zyklus hat oder?

Naja, auf jedenfall kann man auch 2012 eigeben. Und jetzt wäre es wieder zunehmender Mond 2. Viertel, mal sehen...

Wünsch uns allen viel Glück!

LG knimm

Hi Du!

Hat nichts sooo viel mit Esoterik zu tun... Der Mondzyklus ist ja ganz grob bei 28 Tagen, wenn dein Zyklus damit übereinstimmt, kannst Du dich auch grob danach richten... so ist es bei mir... ich habe meinen ES immer in den Vollmondnächten. Wenn Du also einen gute eingespielten Zyklus hast, kann es gut sein, dass er sich nach deiner ersten SS wieder auf die EZit davor eingependelt hat, und somit auch dein zweites Kind zum gleichen Zeitpunkt ( also Mondstandtechnisch gesehen) gezeugt wurde.

Und generell zur Esterik... wenn es Dir hilft, warum nicht? Schade finde ich'S nur, wenn man seinen Verstand dabei komplett ausschaltet ;-)

Alles Liebe Dir,
Z.

Also ich habe sehr unregelmässige Zyklen von 27-35 Tagen alles dabei...von daher...die Geburt ist nun gleich 1 Jahr her und die letzten 3 Zyklen haben sich nun bei 33 Tagen eingependelt, nun ist dieser Zyklus der 1. wo mein ES im 1. Viertel des zunehmenden Mondes ist...ob Zufall oder nicht weiss ich nicht, aber eigenartig ist es schon...in 12 Tagen weiss ich mehr...#schein

Zookie ja du hast Recht den Verstand sollte man behalten, das tu ich schon immer...

Das der Mond nix mit Esoterik zu tun hat, weiss ich ... ;-)

Eigentlich wollte ich den Mondwinkelrechner, aber der ist da irgenwie noch nicht aktualisiert auf 2012:-(

LG

Heyhey! :-)

So unregelmässig? Du Arme... hoffentlich sonst keine Beschwerden ( ich blute immer wie ein abgestochenes Schwein, habe Schmerzen, dass meine Beine taub werden... :-( ... ) ?

Ach so, ja... ich hatte jetzt nicht gedacht, dass DU eine derjenigen bist, deren Verstand dabei aussetzt, keine Sorge! ;-)

Ich bin selber ein totaler Mond-adicct... ich würde am liebsten den Vllmond mit meinem Wolf hier zusammen anheulen... #rofl

Aber Mondwinkelrechner? Sagt mir soweit nicht so viel :-(... bitte belehre mich, oder MUSS ich googeln #schwitz ? *bittendschau*

Lieben Gruß,
die den Mond demnächst anheulende
Z.

weitere 2 Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen