Tempi steigt kurz vor NMT?

Guten morgen,

Erstmal ne runde #torte und #tasse für euch!

Ich muss schon wieder nerven. Gestern war ich es+13 und hab mit nem 10er negativ getestet. Okay dann wart ich mal auf meine mens.
Aber heute ist meine Tempi nochmal angestiegen, nicht viel aber mh? Kennt ihr das das die Tempi vor NMT nochmal ansteigt und dann die mens kommt? Kenn mich leider noch nicht so gut aus.
Oder liegt das doch an der Uhrzeit. Leider konnte ich die letzten drei Tage nicht immer zur genau gleichen Zeit messen.

Meinungen?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/977518/630903?1327474060

Lg jana

Hallo Jana! Guten Morgen!

Sieht gut aus deine Tempi also ich würde sagen, dass die Schwankung nicht so stark ist, wenn du die gleiche Zeit gemessen hättest. Aber ich finde auch nicht dass es nach Mens aussieht. Du musst noch mal testen die Tests sind bei ES+13 noch nicht sicher, das wird hier im Forum auch immer wieder erwähnt und irgendwo gibt es auch so eine Liste ab wann sie sicher sind also ein falsch negativ Test ist gut möglich. (ein 10er Test ist erst ab Es+14 relativ sicher)

Auf der Anleitung des SST steht aber auch, dass das Ergebnis falsch sein kann, wenn negativ angezeigt wird. Also die Hoffnung kann bestehen bleiben. Sieht wirklich gut aus so kurz vor NMT :-) #pro
LG, Saneka

Mh das denk ich auch, dass diese kleine Schwankung durch die Zeit herrührt. Naja immerhin stürzt die Tempi nicht ab ;-)
Bei es+13 habe ich es nicht mehr ausgehalten #rofl aber das die da soooooo unsicher sind, war mir gar nicht bewusst. Mal liest so oft das viele sogar früher testen und positiv sind. Naja mal sehen ;-)

Danke für deine Antwort, macht mir Hoffnung! Mal sehen vielleicht Teste ich morgen nochmal, wenn die Tempi nicht doch noch abfällt.

LG Jana

Top Diskussionen anzeigen