Kinderwunsch und Angst

Hallo zusammen,

es ist mal wieder soweit ES+10...das Hibbeln beginnt... und es sieht gut aus..
ABER... immer wenn eine SS in greifbare Nähe rückt kriecht auch immer so ein Gefühl der Angst in mir hoch...
Vor der Veränderung und der Verantwortung....ich bin 32 und irgendwie wird es auch langsam Zeit...und ich möchte auch...aber unsicher ob ich das alles gut hinbekomme und so weiter kommt halt auch immer mal wieder....

kennt ihr das?

Hallo.

ja das kenne ich zu gut.

Hast du ein ZB ? Seit wann seit ihr am "üben" ?

lg

Hab ich http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/970225/629247?1327263921

aber wir üben auch nicht wirklich.. wir verhüten nicht und ich weiß eben wann mein ES ist... was kommt, das kommt...;)

ich hatte 3 Tage Schmierblutung, die ist jetzt wieder weg....Einnistung? mhhhhh

Das habe ich auch!

Finde ich toll, dass du so ehrlich damit umgehst!!

Ich werde dreissig und irgendwie hat man ja auch schon einen gewissen lebenstrott und es ändert sich alles und das macht mir manchmal auch Angst!

Der Kinderwunsch ist gross, aber auch die Angst vor der Veränderung...

Lg tinalu#winke

Kenn ich auch. #liebdrueck

Aber, wenn es geklappt hat, zählt nur noch, dass das Kleine gesund zur Welt kommt. Und dann, dass es gesund bleibt...

Und ganz bald wirst Du Dich fragen, was Du jemals ohne Kind gemacht hast ;-)

Das findet sich dann alles!

LG
Sonja (die mit knapp 31 zum ersten Mal Mutter wurde)

Dann mach ich doch mal Werbung für unseren Club
http://www.urbia.de/club/Wir+%DC-30

Wir sind alle Ü30 und üben fürs erste Kind!

Top Diskussionen anzeigen