Symptome und Tests

Hallo ihr Lieben,...

... ich bin die Neue hier ;-) und bin jetzt im 5. ÜZ und auch jeden Monat übelst angespannt und hibbelig. Vor einem Monat habe ich einen super Spruch bekommen, der macht die Sache ein wenig einfacher, für mich jedenfalls. Die Zeit vom ES bis zum NMT war für mich immer die Hölle und ich habe auf jeden kleinen Hinweis geachtet, Frühtests gemacht... um dann doch am Ende wieder wahnsinnig enttäuscht zu sein.

Die Aussage lautete:

". . . Symptome einer Schwangerschaft vor dem NMT gibt es nicht und man wird auch nicht

vom testen Schwanger..." #bla

hart aber stimmt!

Ich wünsche euch ein entspanntes #schwitz Warten #schein

Huhu
Das mit dem testen stimmt,aber mit den Anzeichen nicht ;-)
Ich hatte bei meinen 2.Sohnemann ab ES+8 Übelkeit und sehr empfindliche Brüste und wusste,ich bin schwanger.
Bei meinen Sternchen im letzten November das gleiche Spiel,nur das ich auch keinen Kaffee mehr trinken konnte,mir kam alles hoch,da wusste ich auch,ich bin Schwanger :-)
Lg

Hallo Hilde!

Das tut mir leid, dass du dein Sternchen ziehen lassen musstest. Ich hoff ja das bei mir alles gut geht.

Ja, ich kann dir auch nicht sagen warum ichs wusste, aber irgendwie weiss man man ist ab dato zu 2. :) Ein tolles Gefühl, was du sicher auch bald wieder haben darft!

#liebdrueck

Top Diskussionen anzeigen