Schwangerschaftsstreifen

Hallo, ihr Lieben!

Ich wollte mal wissen, ob ihr Schwangerschaftsstreifen während der Schwangerschaft bekommen habt (und wie ihr seelisch damit zurecht kommt) und wenn nicht, wie ihr sie verhindert habt. Ich möchte natürlich gern ein Baby, aber was mache ich, wenn ich diese Streifen bekomme? Das würde mich ganz schön mitnehmen...

Ich fürchte, dass ich eh schon eine Veranlagung dafür habe. Ich habe bereits an den Oberschenkeln leichte Streifen, weil ich ziemlich schnell gewachsen bin. Sieht eher schlecht aus für mich, oder?

1

Hi du,

ich habe auch die Veranlagung dazu, bin jetzt in der 24 SSW mit plus 7 kg und ner ordentlichen Babykugel.

Nur weil du schon welche hats heist das nicht zwangsläufig das es in der SS mehr wird. Ich habe noch keinen einzigen dazu bekommen zu meinen paar Streifen zumal man sie nach ein paar Jahren ja nimmer sieht. Und du weist ja für wen du es auf dich nimmst.

Hab mir auch sehr viel Gedanken gemacht aber man kann es leider sowieso nicht verhindern.

2

Wenn man die Veranlagung schon hat, kann man leider nicht allzu viel mehr ausrichten:-(, ausser immer wieder eincremen mit verschiedenen "fettenen" Öls/Cremes. Dass kann dann auch der Partner gerne übernehmen;-), so hat er kontakt mit dem "Baby" und für dich ist es schön entspannend :-p

3

jUHU... schon wieder ich... Du machst dir aber scheinbar generell viele Sorgen, kann das sein ;-) ? (Ich bin da nicht anders.. mir fallen nur andere Fragen ein ..)

Streifen können kommen, müssen nicht - dagegen vorbeugen kann man nicht, außer sich während der SS mit guten Ölen einzureiben und der Haut viel Feuchtigkeit zuzufügen...

So ist das halt!

4

Hallo!

Nicht unbedingt, ich habe sie an den Oberschenkeln auch schon in dwer Pubertät bekommen und habe auch einige an der Brust. Aber in keiner meiner drei schwangerschaften habe ich Streifen dazu bekommen. Am Bauch habe ich keinen einzigen und bei den letzten beiden SChwangerschaften hatte ich wirklich einen riesen Bauch, ich konnte meine Füße gar nicht sehen #schmoll! Ich habe nur immer alles schön eingecremt, aber nicht mal jeden Tag. Ich hoffe, das das jetzt während der 4. Schwangerschaft auch so bleibt!!!!

LG

5

Bina: Naja, das ganze Leben ändert sich ja mit einer Schwangerschaft. Hab schon so ein bissken Bammel... Aber ich glaube, dass ich mir generell immer über alles viele Sorgen mache, da haste Recht. :D

Herzchen: Bin so gespannt. Meine Mama hatte nach ihren 3 Schwangerschaften auch nix.

6

Über soetwas mache ich mir gedanken wenn ich schwanger bin. Ein Baby ist mir wichtiger als die eventuell kommenden Schwangerschaftsstreifen. Wenn du dann dein Baby in den Armen hälst und es dich das erstmal anlächelt, ist das sicher kein Thema.

Bei Veranlagung hilft nur viel Cremen, Ölen und Haut zupfen. Wenn ich meine Mutter anschaue weiß ich jetzt schon das mein Bauch die reinste Katastrophe wird. Aber shit happens

lg:-)

7

Hallo! :-)

Also ich habe 2 Jahre vor meiner Schwangerschaft ordentlich abgenommen, und hatte schon alleine dadurch Streifen an Oberschenkel udn Brust! (Aber nur da....) in der SS hab ich nicht sooo viel zugenommen, und mein Bauch war am Ende wie bei jeder riesig für meine Verhältnisse. Jedenfalls, hab ich keine Streifen, nichts.... obwohl ich laut Arzt ein schwaches Bindegewebe habe....! Ist wohl ne Glückssache!

GlG
Aurika

8

Na dann besteht ja Hoffnung! :)

Ich würde mich DESWEGEN jetzt auch nicht GEGEN ein Kind entscheiden. Aber wenn mein Körper ein paar Wochen nach der Schwangerschaft wieder so aussähe wie jetzt, würde ich mich schon freuen. :( Aber erstmal schauen.

Ja, ich mache mir viele Gedanken. Ich wünschte, wir hätten schon ein Jahr später! :D Das dauert alles noch soooo lange!

9

Ich hab die an den Oberschenkeln auch schon ewig, die SS hat keine neuen am Bauch gebracht. Ich hab jeden Abend geölt, aber ob das der Grund war???
Mach dir keine gedanken, du könntest es eh nicht aufhalten!

Top Diskussionen anzeigen