Wie kann man den Kinderwunsch "abstellen"

Tag zusammen,

das Hibbelfieber hat mich siet einiger Zeit wieder voll im Griff. Ich denke den lieben langen Tag so oft es möglich ist an eine Schwangerschaft und sehe überall nur Schwangere und Babys.Als ich dann heute Nacht auch noch geträumt habe ich wäre schwanger, da dachte ich mir: Schluss damit, wie stellt man dieses ständige Nachdenken darüber ab??? Kein Wunder dass es nicht klappt, ich setze mich ja selber vollkommen unter Druck.
Bei unserem Sohn war ich nciht so verbissen und es hat recht schnell geklappt. Und nun höre ich auf jedes kleinste Anzeichen, was sich eh als PMS rausstellt (die nur immer schlimmer wird) So kann es doch nicht weitergehen.
Jemand n Tipp?
Danke!

Mmhh... ein Tipp hab ich leider auch nicht. Ich hab mal gelesen, dass einigen das Buch "Gelassen durch die Kinderwunschzeit" geholfen hat. Ich selbst hab es aber nicht gelesen. Falls du den ultimativen Tip hast, lass es mich wissen ^^.;-)

Wenn man gegen ein Gefühl ankämpft, gibst du dem ganzen noch mehr Energie!

Akzeptiere dich so, denn du bist nicht alleine!

Das gehört zu unserem leben und hoffentlich geht es bald vorbei;-)

Lg tinalu#winke

Top Diskussionen anzeigen