10 Tage überfällig und Test negativ????

Hallo ihr lieben werdenden Mamis...

Heute bin ich den 10.Tag überfällig und auch der mittlerweile 4.Test war negativ...kann das sein? Ich habe bereits eine Tochter und damals war der Test nach 2 Tagen Überfälligkeit schon positiv... kann es dennoch eine Schwangerschaft sein? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht???Mein FA ist im Urlaub und einen Termin bekam ich erst für Mitte Januar...Die Schwester der Vertretung hat meine Fragen überhaupt nicht beantwortet und mich dann als histerisch abgewimmelt... Sie meinte der Arzt könnte so früh auch nix feststellen...

Bin grad irgendwie total enttäuscht und verwirrt zugleich...hätte wetten können, dass es so wäre...aber der Test war ja auch negativ...

(getestet 3 mal mit billig Test Pregnafix und heute mit teurem Femtest)

LG Enyo +Layleen (fast 3) an der Hand

1

eigentlich müßten die tests anschlagen.
vielleicht hat sich dein ES verschoben?

2

10 Tage überfällig und nicht schwanger gibt es nicht. Eine zweite Zyklushälfte kann maximal nur 16 Tage lang sein. Dein Eisprung wird sich also verschoben haben, oder war vielleicht noch nicht. Hast du ihn denn irgendwie ermittelt?

LG

4

Was meinst du mit ermittelt? Ne... Ich hatte meine letzte Mens am 30. Oktober und seit dem nix mehr... wann der ES ist oder war hab ich noch nie gespürt...ich weiß gar nicht wie andere das immer so genau wissen...
Also ´normalerweise läuft das bei mir wie ein Uhrwerk und ist sonst fast immer auf den Tag genau...

5

ermittelt, mit der Temperaturmethode oder Ovus. Also wenn du nichts dergeleichen getan hast, dann kannst du z.B. nicht sagen, dass du überfällig bist, weil du eben nicht weißt, wann dein Eisprung war. Bleibt dir also nur abzuwarten. Der Eisprung muss nicht jeden Monat gleich erfolgen, er kann sich mal verschieben oder gar ausfallen. Ich würd mal noch ein wenig warten.

weitere Kommentare laden
3

wenn du dir sicher bist, dass dein ES vor 24 tagen war und du von daher 10 tage überfällig bist, dann hätten die tests anschlagen müssen...da sie dies aber nicht getan haben könnte es auch gut sein, dass du eine zyste hast und deshalb auch die mens ausbleibt....wohl gemerkt, wenn du dir sicher bist mit deinen angaben

6

Ich weiß wann meine letzte periode kam und dass sie immer sehr sehr regelmäßig kommt. Die sache mit dem ES hab ich noch nie irgendwie wahrgenommen, desshalöb kann ich nicht sicher sagen wann dieser war...

7

Also wenn du nichts dergeleichen wie schon von wunschkind erwähnt getan hast, dann kannst du z.B. nicht sagen, dass du überfällig bist, weil du eben nicht weißt, wann dein Eisprung war. Bleibt dir also nur abzuwarten. Der Eisprung muss nicht jeden Monat gleich erfolgen, er kann sich mal verschieben oder gar ausfallen. Ich würd mal noch ein wenig warten.

weitere Kommentare laden
13

Hallo,
falls das häufiger vorkommt, könnte der FA bestimmt einen Hormon-Status durch Blutuntersuchung ermitteln. Ansonsten vermute ich auch mal dass sich der Eisprung einfach nur verschoben hat. Ich würde in Zukunft vielleicht mal eine Zykluskurve anlegen, dann weiß man ungefähr wann und ob ein Eisprung stattgefunden haben könnte ;-)
LG

14

Hallo,
danke für deinen Tip. Ich denke ich lass mich überraschen und gut...

Top Diskussionen anzeigen