Muss ich unbedingt Folsäure nehmen?

#winke , wir sind jetzt im 12 ÜZ und habe morgen 28.11 meinen #ei

ich habe von Anfang an Folsäure genommen und versch vitaminpremarate...
seid ca 2 ÜZ nehme ich keine Folsäure mehr...
soll ich sie wieder nehmen oder nicht...

Danke für euren Rat #herzlich Steffi

1

Eindeutig ja.

2

Mein fa hat letztens zu mir gesagt, dass schon ein gewisser speicher an folsäure da ist. Ich nehm auch keine mehr u werd erst ab ss wieder anfangen.

4

Als ich einer Bekannten FOlsäure empfohlen habe, meinte sie, ne, sie will erstmal nichts nehmen, sich nicht verrückt machen. Es sei nicht schlimm, wenn es halt nicht so schnell klappt... Sie dachte, Folsäure macht fruchtbarer! Das stimmt so nicht, Folsäuremangel kann zu Fehlbildungen der Wirbelsäule und des Rückenmarks mit Lähmungen führen... die Entwicklung dazu, der Schluss des Neuralrohrs, läuft um den 20. Tag nach Befruchtung ab, also ca. eine Woche nach NMT. Wenn man dem Trend folgt und schon vor NMT testet, langt es wohl, danach anzufangen. Es gibt ja auch genug ungeplante Schwangerschaften, die nicht alle mit behinderten Kindern enden ;-) Wenn man auf der sicheren Seite sein will, sollte man es ab KiWu nehmen.

Fazit: ich nehme Folsäure, vorher hab ich eine Pille am Tag genommen, jetzt eben die Folsäure. Das schadet mir nicht, und ich muss mir später definitiv keine Vorwürfe machen!

5

Eindeutig JA! Ich als Mama mit einem Kind MIT Neuralrohrdefekt, kann Dir nur dazu raten. Denn wenn Du weißt, dass Du ss bist, ist diese Phase der Entwicklung meist schon abgeschlossen!!!

LG, Kerstin

6

Ich würds nehmen... is gut fürs Kind und für dich auch ... aber am wichtigesten natürlich für die gute Entwicklung des Kindes....

Ich mein Pflicht is es nicht, vor paar Jahrzehnten wusste noch keiner was von Folsäure in der SS u da sind die Kinder auch geboren, aber besser is es schon ...

7

hallo, also erstmal drücke ich euch ganz doll die daumen, dass es bald klappt #klee

ich habe bei meiner ssw ab kiwu mit folsäure begonnen und habe diese dann auch bis zur stillzeit durchgenommen.

ich hatte eine produkt von babyforte, da sind auch gleichzeitig noch ganz viele andere vitamine und mineralstoffe mit enthalten, dann musste ich nicht immer nochh etwas dazu nehmen...

ich würde an deiner stelle folsäure weiternehmen und außerdem auf eine gesunde und ausgewogene ernährung achten...

ganz liebe grüße
bea :-D

Top Diskussionen anzeigen