Bin am Boden zerstört!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hallo Mädels!!!

Gestern war für mich noch die Welt in Ordnung!! Ich war 99% Sicher dass es diesen Monat geklappt hat!!
Bin jetzt Es+7(Zykluslänge 32 Tage) und habe heute einen SSt gemacht natürlich negativ !!!!!

Dann habich auch noch sehr sehr starken Husten und fürchte, sollte ich doch Schwanger sein, mein Kind deshalb zu verlieren#zitter#zitter#zitter!!!!

Und dann noch riesen zoff mit meinem Ehemann, weil er dass ständige gehibble nicht mehr aushält!!!:-(

Ich sei seit dem Kinderwunsch nicht mehr dieselbe!!!:-(

Er hat gesagt wenn er noch einmal Es oder Zyklus hört will er kein Kind mehr !!!!!
Aber ich kann mir keinen anderen Kopf aufsetzten und kann aus meiner Haut nicht heraus. GLAUBT MIR WENN ICH KÖNNTE WÜRDE ICH IM MOMENT GERNE TAUSCHEN !!!!!

Auf alle fälle sitze ich bei dem schönen Wetter zu Hause und Heullll schon seit Stunden !!!#schmoll

Danke fürs ausheulen !!!!!

1

halli hallo...

das tut mir leid zu hören.

meine freundin war damals nach 9jahren unerfüllten kinderwunsch endlich schwanger und hatte ne ganz heftige bronchitis... Henry ist heut fast 5jahre.

mit deinem mann, hmm... schwierig, aber meinste nicht du kannst das alles in sofern für dich behalten das du ihn über deine vorgänge im körper einfach nicht mehr informierst???
meinem schatz erzähl ich, wenn überhaupt auch immer nur ganz beiläufig von der fruchtbaren zeit...

ist schon doof so ewig hibbeln zu müssen, aber kopf hoch, vielleicht hats ja schon gefruchtet... ansonsten lass deinen tränen freien lauf, dann muß es eben mal alles sein. raus damit, das tut auch mal gut und hinterher fühlst du dich sicher wieder so richtig fit, frisch für neuen tatendrang, mit positiver einstellung!!

alles liebe, yvonne

2

Lass dich mal ganz doll drücken!#liebdrueck
Ich versteh dich total. Mach dich doch nich so fertig.
Noch hast du deine Mens nich oder? Alles is noch möglich.Dann war der Test halt zu früh. Ich bin ES +11 und mein Test war heut morgen auch negativ aber ich hab noch Hoffnung. Jeder Tag ohne Mens ist ein guter Tag.Ach und selbst wenn es bei dir geklappt hat wird ein Husten die SS nicht beeinflussen!!! Deinen Mann kann ich aber auch verstehen. Irgendwann gehen bei den Männern auch die Sicherungen durch! Die müssen viel aushalten wenn wir so hibbeln. Also Kopf hoch wird schon wieder!!!

LG Claudi

6

Nein Meine Mens. bekomme ich am 24.10. aber ich hab mit einem ultrfrühen Test getestet der schon nach 5 Tagen anzeigen sollte !!!

Ich kann nicht mehr, von Husten tut mir alles weh, dass kann och nicht gut sein, wenn ich ss wäre ??

Danke für deine Antwort!!#liebdrueck

Hoffe du hast Recht und es wird alles wieder gut!!!

3

Sorry, aber warum machst bei ES+7 ein SST? Da kann man nichtmal im Blut was erkennen.....

Vom Erkältung wirdst doch nicht deine Baby verlieren...

Jetzt mach dich doch nicht so verrückt es wird schon alles gut gehen #liebdrueck

Und eine lieb gemeinte Rat: Setz dein Mann nicht so sehr unter Druck, du wirdst das gegenteil erreichen und das tut für euch beide nicht gut (ich spreche aus Erfahrung)

Ich drücke die Daumen dass du in eine Woche positiv testest

Lg ibo

4

Ach mäuschen...

Bei ES+7 kann man max. was in nem bluttest sehen. Und sogar der kann da noch negativ sein.
Mein Mann reagiert auch extrem darauf, wenn er was von zyklus, zs, ES oder nmt hört.
Ich rede mit ihm nie drüber. Er weiß auch nicht wann ich meine fruchtbaren Tage hab.
Ich rede nur mit den Mädels hier im Forum drüber.
So sind sie...

LG und halte durch.

5

Hallo Betty,

habe festgestelt, dass ich meinem mann auch sämtliche "details" was meinen zyklus angeht nicht erzählen sollte. wir können zwar immer über alles reden aber beim thema fruchtbarkeit etc. scheint dies das gegenteil zu bewirken.

es ist lockerer und unverkrampfter wenn er nix von meinem zyklus weiß ;-)
diesen tip würde ich dir auch geben.

und was den negativen test angeht: abwarten, da ist noch nix entschieden.... (ich bin heute nmt+2 und hatte heute morgen einen neg. test, mens noch nicht in sicht, argh)

hibbelige grüße #winke
jade

7

DANKEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE !!!!!!!!!#liebdrueck##liebdrueck

An alle die mir Geantwortet haben !!

Ich hoffe ihr habt recht und das ganze geht wieder in Ordnung!!!!

Das ist das beste Forum der Welt!!!!!!!!!!!

8

Ich bin auch am heulen, weil es mich traurig macht, weil ich diesen Zyklus scheinbar noch nicht mal einen ES habe. Dabei habe ich mir so viele schöne Bienchen bei meinem Mann "erkämpft", der nämlich auch schon keinen Bock mehr hat #schmoll Er hat mir auch gesagt, dass er für den Rest des Zykluses Ruhe haben möchte.

Unser Zwerg wird in genau einer Woche schon 5 Jahre *schnieeeef*

9

Ich begreife es einfach nicht, wie sich das ganze Leben nur um schwanger werden drehen kann.

Die armen Männer tun mir leid. Für eure Eskapaden müssen die herhalten.

Traurig, wenn man keinen anderen Lebensinhalt mehr hat. Und dabei gibt es doch so viele schöne andere Dinge in der Welt zu entdecken.

Im Alter werdet ihr euch mal echt ärgern, dass ihr die Jahre so verschwendet habt. Womöglich vielleicht für einen Wunsch, der sich bis dahin nie realisiert hat.

Ich schätze, der Erfolg stellt sich dann ein, wenn man am wenigsten damit rechnet.

Und Kinder sind beiweitem nicht alles im Leben.

10

Hi!

Ein SST KANN bei ES+7 überhaupt nicht positiv sein! Natürlich hast du da negativ getestet.... Sorry, aber das kommt davon, wenn man sich nicht gedulden kann #augen

Die Einnistung des Embryo findet erst ab ES+6-10 statt und dauert ein paar Tage. Der HCG-Wert steigt nach einer Einnistung stetig, aber der Wert im Urin hängt dem Wert im Blut um 2 Tage hinterher...

Klar, manche Frauen testen schon früh (ES+10 z.B.), aber ein Test ist da noch völlig unsicher. Du solltest dich schon bis MINDESTENS ES+12 oder besser noch bis ES+14 gedulden, bis ein Test einigermaßen aussagekräftig ist.

Wenn du dich wirklich so verrückt machst und an ES+7 nach einem negativen Test völlig depressiv bist und nur noch heulst, dann kann ich deinen Mann auch verstehen!!!

LG und viel Glück trotzdem!! #klee

P.S.: Im wievielten ÜZ bist du denn??

11

Na sage Mal, du machst dich bei Es+7 verrückt, man da nistet sich das Ei gerade Mal ein, wenn der Test bei ES+14 und weiter negativ anzeigen würde, könnte ich es verstehen.

Ist doch noch Alles im Rennen, und wenn sich Zwerg einnisten will, dann macht er das auch trotz Erkältung und auch bei Stress.

Also, mal Kopf hoch und der Rest legt sich auch wieder. :-)

LG

Top Diskussionen anzeigen