Kein Kaffee bei Einnahme von mönchspfeffer????

Ich habe gelesen , dass man bei der Einnahme von Mönchspfeffer keinen Kaffee trinken sollte, da sonst die Wirkung nicht erfolgen kann... ich trinke morgen , mittags und abend immer eine Tasse Kaffee...

Habt ihr davon schon mal was gehört???

1

habe davon noch nie was gehört.
Vielleicht hat deshalb bei mir der Mönchspfeffer nicht geholfen..#kratz

2

Warum hast du denn Mönchspfeffer genommen???

3

weil meine zyklen total unregelmäßig waren von 29-65 Tagen war alles dabei:-p
warum sollst du ihn nehmen?!

weitere Kommentare laden
4

man sollte wirklich wenn man homöopathisches, etc. nimmt auf kaffee, alkohol, ... verzichten

habe ich zumindest wo gelesen ;-)

Top Diskussionen anzeigen