frühtest ab wann ohne morgenurin möglich?

hallo,

ich hab die frage ja bereits oben stehen.

eigentlich finde ich es nicht gut vor nmt zu testen aber im moment geht es mir garnicht gut, ich hab starke übelkeit und kopfweh.

nun stell ich mir die frage ab welchem es+ ich einen frühtest machen kann, eben ohne morgenurin weil ich am liebsten jetzt testen würde...

ich bin heute nmt-4 also es+10

ich bitte um schnelle antworten, danke

1

Bei mir waren bei ES+11 die Tests schon positiv abends. Da hatte ich aber über den Tag nicht viel getrunken.

LG

Patricia

2

Hab heute einen Frühtest ( viobella aus der Apotheke) gemacht. Er soll zwar ab Es+10 sein, sollte dann aber mit Morgenurin verwendet werden. In der Packungsbeilage wird empfohlen bis zum ersten Tag des Ausbleibens der Periode mit Morgenurin zu testen. Und selbst dann sind Frühtests ja nicht sonderlich sicher wie man hört (res ich mir zumindest ein :-) )

Liebe Grüße und hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

Candy

3

mir geht es genauso wie dir.

bin heut auch es+10 und habe mir einen 10 ner test besorgt.
hatte mit mir gerungen ob ich ihn schon über tag mache, aber wegen der enttäuschung habe ich mich dann dagegen entschieden.
ich werde entweder morgen bei es+11 oder über morgen mit morgen pipi
testen.
habe gelesen, das erst ab es+13 ein 10ner test sicher sein soll.
aber muss sagen hier im forum gibt es ja echt viele die schon ab es+9 und so positiv testen...
bin echt am grübeln... aber morgen pipi sollte es deke ich jedenfalls mindestens sein wenn man so früh testet!
wünsche dir viel#klee

lg tatalo

4

ich habe gerade getestet, es war negativ also ich mach dann erst am so nen test, falls meine mens nicht kommt...

5

na ja noch ist ja nix verloren!#winke
und mancher körper ist ja auch langsamer :-pn der hcg produktion
.
habe auch am so nmt. mal weiter hibbeln würde ich sagen!

Top Diskussionen anzeigen