Was kann man sich wohl alles Einbilden?

Hallo zusammen.

Wir kennen es ja alle, ist der Baby wunsch erst mal da nimmt man sein körper ganz anders wahr.

Plötzlich hat man schmerzen , zwicken und ziehen. Manchmal sogar was an den augen und man sieht striche die gar nicht da sind. :-D

Mal Ehrlich. Wenn man unbedingt schwanger werden möchte hat man komischer weise jeden monat die typische schwangerschaftsanzeichen.

Aber der gibt es denn wohl auch was , was man sich nicht einbilden kann ? Rätsel die ganze zeit , ob man sich Sodbrennen einreden kann? Kein schönes leiden :-[ Also will man es ja nicht haben ! Oder Übelkeit?

Vielleicht mag mir ja jemand schreiben auf diese bestimmt blöde Diskussion, aber mich interessiert es wirklich . ausserdem muss ich mich ablenken, denn sonst bekomm ich bestimmt ganz viele anzeichen #rofl

GLG Nicole

1

ich muss etwas über deinen beitrag schmunzeln ja so ging es mir letzten monat auch was kann man sich alles einreden und was nicht....
am ende bekam ich dann meine mens lol....

so viel dazu und mir war ganz arg übel, hatte es ganz dolle am kreislauf.....lach

2

Ich hatte auch Schwangerschaftsanzeichen. Mir war übel, mein Unterleib hat gezwickt und meine Brüste haben gespannt.
Trotzdem habe ich pünktlich meine Tage bekommen. Ich denke nicht, dass ich mir das alles eingebildet habe, denn einen Tag vor meiner Periode hatte ich plötzlich keinerlei Anzeichen mehr und hab auch meinen Mann gesagt, dass ich mich so unschwanger fühle.
Vielleicht hat sich das Ei nicht richtig eingenistet oder es ist sonstwas schiefgegangen. Keine Ahnung.
Auf jeden Fall drücke ich dir die Daumen, dass es schnell klappt.

5

hey, :-)

mir gings letzten zyklus genauso! kurz vor NMT war das gefühl weg und dann kam auch die mens.

3

Ich dnek schon, das unser Gehirn uns ein kleinen STreich spielt #rofl

Weil wir uns es alle so sehr wünschen.

lg #winke

4

Jetzt muss ich gerade über mich selber lachen. In dem Moment, wo ich Sodbrennen gelesen habe, habe ich festgestellt, ich hab auch Sodbrennen #rofl. Liegt aber an der Cola von gerade.

Leider merke ich aber auch immer wieder Anzeichen, die in Richtung Mens gehen. Daher habe ich Anzeichen in beide Richtungen. Leider!

Wir Frauen nehmen uns in so einer Situation viel stärker war. Wenn es vorher gezwickt hat, war es gleich wieder vergessen und nun dreht man den Fernseher leise, um sich besser konzentrieren zu können.

Vollig behämmert #rofl

Geht uns allen So! Liebe Grüße :-)

6

hehehe bin also echt nicht die einzige die sich so benimmt ;-)

Die Sodbrennen Bilde ich mir aber bestimmt nicht ein, und wenn ja dann bestehe ich drauf das mein körper sofort dieses gefühl abstellt.#nanana

Denke das viele essen ist auch so eine dumme art dann. Obwohl ich aigentlich sehr drauf achte wie ich esse. Aber diesen monat esse ich , nein halt ich Schaufel alles in mich rein#rofl
Und das schlimme an allem ist. Die Tage bis NMT vergehen echt langsam diesen monta. Will endlich testen :-D

7

So gings mir auch immer. :) Brustwarzen schmerzten jeden Monat, ständig musste ich aufs Klo, mir war flau im Magen... Ich kann mir denken, dass man sich Übelkeit einreden kann. Zumindest ich :D

Dieses Mal hats ja geklappt und ich hatte es nicht mal wahr genommen, im Gegensatz zu meinem Freund, der schon eine Woche vor dem Test gesagt hat, dass ich schwanger bin...

8

ich mußte auch gerade schmunzeln als ich den thread gelesen habe. ging mir auch schon öfter so.

hab mich dann über mich selbst geärgert, weil ich ja weiß, dass ich mir gut sachen einreden kann.
Allerdings beruhigt es mich, dass es euch allen auch so geht. Da fühlt man sich nicht so alleine bzw. so als hätte man einen an der waffel.



Top Diskussionen anzeigen