Wer von euch hat bewußt auf ein Mädchen hin geübt?

Hallo,
ich weiß dieses Thema ist schon oft diskutiert worden und ich bitte auch nur um Antworten die mich etwas verstehen und mir Tipps geben können.
Vielleicht gerade auch Mamas mit zwei Jungs und dann ein Mädchen.

Ich habe zwei süße Jungs und irgendwie habe ich tief in meinem Herzen den Wunsch nach einer Tochter.
Ich weiß dass man so ca.4 Tage vor dem ES GV haben sollte aber es verwirrt mich das man auch sagt das Mädchen eher an einem weiblichen Mondtag gezeugt werden als an einem Männl.Mondtag.
Hat da auch jemand von euch darauf geachtet oder nur auf die Tage vor dem ES-
Über Antworten würde ich mich freuen!DAnke
Lg Bi

1

schwierig....ich hab auch mal gehört das man vor ES eher ein mädchen zeugt....weiß aber auch nich wie viel da dran is....

ich würd auch suuper gern n mädchen haben :-) mein schatz auch...

:-)

2

das mit dem mond ist doch aberglaube! das mit vor ES GV haben stimmt :) oder mann vor GV heiß baden lassen! männliche spermien vertragen die wärme nicht so gut

3

crossp#aergerosting!

4

wo hat die den schonmal gepostet?

6

Im SS-Forum.

5 Minuten später...

weitere Kommentare laden
8

Wir haben auch bewusst auf ein Mädchen hin geherzelt. Wir haben schon einen Sohn von 2 Jahren und jetzt hätten wir gern ein Mädchen.

Hatten 1-2 Tage vor dem Eisprung GV in der Missionarsstellung und mein Mann hat vorher heiß gebadet. Außerdem hab ich auf den Orgasmus verzichtet.

Ob ich schwanger bin, werd ich beizeiten gern berichten. NMT wäre spätestens Sonntag, bisher ist nichts in Sicht.

9

auf orgasmus verzichtet??1. wie geht das? und 2. bringt das was?

10

ja das stimmt . wenn der wunsch nach einem mädchen so gross ist dann besser einige Tage vor ES Bienchen setzen. Wir haben allerdings auch direkt am ES Tag ein Mädchen gezeugt ;-)))

Viel Glück

kulo

12

Wir!!! und haben auch bekommen,haben geübt bis kurz vom Eisprung und weuter nicht,die mänliche Spermien sterben schneller ab, weiblichen leben länger dann kommt Eisprung und das gibt ein Mädchen!

13

hi,
wir haben es auch versucht. ist aber schweirig, wenn des es nicht total regelmäßig ist.gibt bücher dazu in wie man das geschlecht beeifluss oder so.
tipp für mädchen, 2-4 tage vor es öfter sex (verändert die spermienanzahl zugunsten weiblicher, saures scheidenmilieu (durch ernährung beeinflussbar) ist besser für weibliche spermien.deswegen auch kein orgasmus, da dann das mileu
alkalisch wird und das für männliche spernien besser ist. missionarstellung, weil der weg zur gebärmutter länger istr und spermien durchs saure scheidenhaut müssen.
viel glück
zara

14

wunschkind-forum.de
#herzlich
das forum mit geschlechterwunsch

Top Diskussionen anzeigen