Was kostet ein SST beim Hausarzt, oder zahlt den die Kassa?

Ich muss am Montag zum Hausarzt, da ich eine Blasenentzündung habe.
Bin heute 6 Tage überfällig und es ist noch nichts in Sicht.... Wenn die Mens am Montag nicht da ist, dann bin ich NMT+8.
Ich hab am Di und Do negativ getestet.....
Jetzt frag ich mich nur, ob es billiger ist, wenn ich heute noch einen Test kaufe und den dann am Montag in der Früh vor dem Arzt gehen mache, oder wenn der Test beim Arzt gemacht wird... Nicht, dass ich dann beim Arzt mehr zahlen muss...oder zahlt das eh die Krankenkassa?
Er würde ja sicher einen machen wegen den Antibiotika?

1

ganz einfach wenn du dort bist sagst du das du am baby arbeitest und das du 8tage drüber bist, aber nicht weist ob du schwanger bist oder nicht da deine test von mo die negativ waren, und dann wird der dich eigentlich von selbst zur probe noch mal rausschicken.

als ich mal ne blasenentzündung hatte wurde ich gleich gefragt ob eine schwangerschaft bestehen könnte aber da habe ich noch die pille genommen.

einfach ansprechen wenn sich keiner sicher ist verschreibt er dir auch nix was schaden könnte,eher machen sie nen test zur sicherheit.

2

wenn es dein Wunsch ist einen Test beim Arzt zu machen musst du ihn selbst zahlen ;).

Ich glaub wenn die Kasse den zahlen würde, würden die Arztpraxen aus allen Nähten platzen ;)


Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, ob der Arzt damals bei mir einen gemacht hatte

3

also ich arbeite beim hausarzt und es wäre mir neu das ein hausarzt sst hast??? also wir haben sowas nicht und bei den anderen ärzten bei denen ich gearbeitet hab auch nicht!
als ich damals selbst beim arzt war weil ich dachte ich hab ne magen-darm (war ich schon ss und habe es nicht gewusst) sollte ich extra dafür zum fa! also ist jetzt die erfahrung von 4 ärzten und alle hatten sie keinen sst!
ich denke deswegen gibts fa´s ;-)

4

Also das wäre natürlich doof, wenn ich schon beim Hausarzt bin und der mich dann zu meinen FA schicken würde....
Meinst du ich soll Montag früh selbst testen, oder gibt es auch AB die mir mein Hausarzt verschreiben könnte, die einer möglichen SS nicht schaden würden?

5

huhu,

bei mir hat der hausarzt mal übers blut einen schwangerschaftstest gemacht, weil ich zu ner untersuchung musste die ich schwanger nicht machen durfte. musste den test (19€) selber zahlen.

lg skm

6

ich war mal mit heftigen Magenschmerzen in Kh und die haben direkt gefragt,ob ich ss sei, ich hab dann gemeint,es wäre möglcih und die habne von sich aus nen kostenlosen Bluttest gemacht!!

Wie was beim Ha ist weiß ich nicht,denke aber ähnlich!

7

Im Krankenhaus und in Akutfällen ist das anders. Ich weiß halt auch nur nicht wie das beim Hausarzt ist....
lg

Top Diskussionen anzeigen