Blutung durch Puregon

Hallo!
Habe gestern um 22Uhr meine erste Dosis Puregon gespritzt! (50 Einheiten)
Vor 2 Stunden stellte ich nun eine leichte Blutung fest.
Ist das normal?
Kann mir jemand helfen? Ist nämlich mein erster Zyklus mit Puregon und ich kenn mich noch nicht aus.

Bitte nicht böse sein, falls ich erst später antworte! Muss gleich nochmal weg und les dann später eure (hoffentlichen) Antworten.

Gruß Jule

Hi,

also ich hab damals bei meinen Zwillingen auch Puregon bekommen und hab keinerlei Blutungen bekommen. Kann mich jetzt auch nicht daran erinnern ob es als Nebenwirkung in der Packungsbeilage stand.
Wenn du dir unsicher bist solltest du einfach nochmal deinen FA fragen.

LG
queen.dee

Hi,

hab hier nochw was gefunden. Vielleicht hilft es dir weiter.

http://www.diagnosia.com/de/medikament/puregon-pen

#winke

Vielen Dank!
Ich werde morgen gleich mal beim FA anrufen. Da war heut nach Einsetzen der Blutung keiner mehr zu erreichen.
Die Blutung ging übrigens nicht lange. Hab ein Tampon benutzt und nach 1Std wieder entfernt- da war schon alles wieder vorbei.

Trotzdem danke!

Gruß Jule

Top Diskussionen anzeigen